Wide eb radreise pisa florenz radler 15 28491930401 o export 600 800

Radreise Italien.

Von Pisa bis Florenz - per Rad die Toskana entdecken.

  • 7/8/9 Nächte
  • 3-Sterne-Hotels/Gasthöfe/Pensionen
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. Gepäcktransfer
Reise-Code: PIT045
Termine: Okt 2019
p. P. ab 449 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Radreise Italien. Von Pisa bis Florenz - per Rad die Toskana entdecken.

  • 7/8/9 Nächte
  • 3-Sterne-Hotels/Gasthöfe/Pensionen
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. Gepäcktransfer
Reise-Code: PIT045
Termine: Okt 2019
p. P. ab 449 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Radreise von Pisa bis Florenz - per Rad die Toskana entdecken

Der schiefe Turm von Pisa, das Casino de Monte Carlo, die Ponte Vecchio in Florenz, traumhafte Ausblicke auf das Tyrrhenische Meer, idyllische Zypressenalleen - das alles und noch vieles mehr erwartet Sie während Ihrer Toskanarundreise mit dem Rad.

Ihre Reise-Highlights

  • Einzigartig: Mit dem Rad über die Piazza dei Miracoli in Pisa

  • Kultur pur: Den berühmten Dom in Florenz besuchen

  • Radlertyp Genuss-Radler: leichte bis mittelschwere Strecke

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Sa. 05.10.19 7 Nächte Frühstück
ab 449 €
weiter
Sa. 05.10.19 8 Nächte Frühstück
ab 529 €
weiter
Sa. 05.10.19 9 Nächte Frühstück
ab 609 €
weiter

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Pisa

Es erfolgt die individuelle Anreise nach Pisa, wo die Übernachtung stattfindet. Im Hotel erhalten Sie weitere Reiseunterlagen und das Leihfahrrad (sofern gebucht). Nutzen Sie den Tag, um die wunderschöne Altstadt zu besichtigen.

2. Tag - Pisa - Ausflug ans Meer - Pisa (ca. 30 km + Bahnfahrt)

Heute schwingen Sie sich zum ersten Mal auf den Sattel. Von der Piazza dei Miracoli mit dem "schiefen Turm" startet Ihr Ausflug auf schönen Wegen durch den Naturpark "Macchia Lucchese" und geht weiter bis ans Meer. Nehmen Sie sich Zeit, ziehen Sie die Schuhe aus und spüren Sie den Sand zwischen Ihren Zehen. Nach einer kurzen Pause geht es direkt am Sandstrand entlang weiter in den charmanten Badeort Viareggio. Erkunden Sie die von Palmen und Villen gesäumte Uferpromenade, den Yachthafen und den Wachturm Torre Matilde, das Wahrzeichen dieser Stadt. Erfrischen Sie sich in den Fluten des Tyrrhenischen Meeres, bevor es per Bahn zurück nach Pisa geht.

3. Tag - Pisa - Lucca (ca. 35 km)

Von der Piazza dei Miracoli radeln Sie heute auf schönen Wegen zum Lago Massaciuccoli, dem größten See in der Toskana. Genießen Sie von der Panoramastraße aus traumhafte Ausblicke auf den See und das Tyrrhenische Meer. Weiter geht es an den Fluss Serchio, vorbei an zahlreichen, für die Region typischen Olivenhainen. Der Radweg führt Sie nun bis ins Zentrum von Lucca, wo sie mit dem Rad eine Rundtour auf der Stadtmauer unternehmen können. Erkunden Sie die historische Altstadt mit der Piazza San Michele, beeindruckenden Bauwerken und dem Torre Guinigi, dem Wahrzeichen der Stadt. Übernachtung in Lucca.

4. Tag - Lucca - Monte Carlo - Montecatini Terme (ca. 40 km)

Auf Ihrem heutigen Weg von Lucca nach Monte Carlo begleiten Sie barocke Villen, die direkt an der Radstrecke liegen. Werfen Sie einen Blick in das berühmte Casino de Monte Carlo (Eintritt nur mit ordentlichen Schuhen), genießen Sie den Blick über die traumhafte Küste und probieren Sie ein Glas Weißwein, für den die Region bekannt ist. Diese Traubensorte gedeiht nur an wenigen Orten in der Toskana in solch hervorragender Qualität. Ihr Weiterweg führt Sie durch das Valdinievole-Tal in den Ort Montecatini Terme. Besuchen Sie das Rathaus und werfen Sie einen Blick nach oben - das Gewölbe ist mit wunderschönen Fresken des Künstlers Galileo Chini verziert. Übernachtung in Montecatini Terme.

5. Tag - Montecatini Terme - Ausflug Vinci - Montecatini Terme (ca. 55 km)

Ihr heutiger Ausflug führt Sie auf kleinen Wegen durch Olivenhaine nach Vinci, dem Geburtsort von Leonardo. Das Museo Leonardiano di Vinci zeigt Repliken, Modelle und Zeichnungen von seinen Erfindungen. Besuchen Sie auch die Kirche Santa Croce oder die Burg Castello dei Conti Guidi im Ortskern der Stadt. Zurück ins Quartier geht es über sanfte Hügel durch die malerische Landschaft des Montalbano. Lassen Sie sich eine Fahrt mit einem der roten Wagons der Standseilbahn nach Montecatini Alto nicht entgehen. In dem kleinen Bergdorf, das unter Denkmalschutz steht, angekommen können Sie den Abend mit einer atemberaubenden Aussicht, einem Glas Wein und Fettunta (Bruschetta) ausklingen lassen.

6. Tag - Montecatini Terme - Pistoia (ca. 30 km)

Für die heutige Etappe sollten Sie ausgeruht sein. Es wartet die anspruchsvollste Steigung dieser Woche. Doch die Mühe lohnt sich! Der kleine, mittelalterliche Ort Montevettolini eignet sich sehr gut für eine Rast. Auf Ihrem weiteren Weg erleben Sie fantastische Ausblicke in das Arno-Tal. In Pistoia, einer noch authentischen Kleinstadt mit wenigen Touristen, erwartet Sie eine gut erhaltene Altstadt, ein wunderschönes, toskanisches Marktviertel, die Kathedrale von San Zemo an der Piazza del Duomo und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Genießen Sie die Idylle dieses Ortes. Übernachtung in Pistoia.

7. Tag - Pistoia - Florenz (ca. 50 km)

Am heutigen Tag geht es etwas gemütlicher zu. Die Etappe führt Sie durch das flache Schwemmland zwischen Arno und Ombrone. Auf Ihrem Weg liegen viele Gärtnereien, da die fruchtbare Ebene der Region Grundlage für eine wunderschöne Pflanzenvielfalt ist. In Poggio a Caiano sollten Sie eine der berühmten Medici-Villen besuchen. Hier trifft Renaissance auf Antike. Nicht nur im Haus selbst, das heute als Museum dient, auch im Garten gibt es einen Mix aus verschiedenen Zeiten. Der größte Teil ist als englischer Garten angelegt, mit einem See und einem Dianatempel. Auf der rechten Seite der Villa finden Sie einen italienischen Renaissance-Garten. Durch traumhafte Zypressenalleen geht es weiter an das Arno-Ufer und anschließend auf einem Radweg bis zur Ponte Vecchio in Florenz. Erkunden Sie die Kathedrale von Florenz mit dem Glockenturm von Giotto, den Palazzo Vecchio und die Statue des Neptun auf der Piazza della Signoria. Die Stadt hat so viel zu bieten, dass eine Verlängerungsnacht definitiv lohnenswert ist. Lassen Sie den Abend bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt und einem Aperitivo in einer der vielen Bars ausklingen. Übernachtung in Florenz.

8. Tag - Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Heimreise oder Sie nutzen die Gelegenheit und verlängern Ihre Reise um eine oder zwei Nächte in Florenz.

Reiseverlaufhinweis

Die Strecke ist überwiegend flach bis leicht hügelig mit maximal einer längeren Steigung pro Tag. Die Radwege verlaufen auf herrlichen Nebenstraßen und auch mal auf Feldwegen. In der Nähe von größeren Städten ist auch kurz mit stärkerem Verkehr zu rechnen. Die kurzen, gemütlichen Etappen lassen viel Zeit zum Erkunden der Städte.

Aufgrund der sehr beschränkten Radstellplätze in der italienischen Bahn empfehlen wir die Buchung eines Leihrades.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihre Unterbringung während der Radreise

Sie übernachten in 3-Sterne-Hotels, Gasthöfen bzw. Pensionen mit Rezeption und Frühstücksraum.

Die gemütlichen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Unterbringungshinweis

Unterkunft- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Bitte beachten Sie, dass Sie vorab nur eine vorläufige Hotelliste erhalten. Eine gültige Liste erhalten Sie vor Ort.

Inklusivleistungen

  • Bahnfahrt Viareggio - Pisa inklusive Rad

  • Bahnrückfahrt Florenz - Pisa exklusive Rad

  • 7, 8 bzw. 9 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels, Gasthöfen bzw. Pensionen

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück

  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

  • Ausführliche Reiseunterlagen (bestehend aus Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtigen Telefonnummern)

  • Service-Hotline (täglich 8.00 - 20.00 Uhr)

  • Plus-Paket

  • AvD Pannen- und Abschlepphilfe

Zusatzkosten

  • Ticket für mitgebrachtes Rad Bahnrückfahrt Florenz - Pisa (ca. 3.50 €, vor Ort zu zahlen)

  • Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 200 €

  • 1 Verlängerungsnacht in Florenz pro Person
    im Doppelzimmer 80 €
    im Einzelzimmer 115 €

  • Leihfahrrad inklusive Leihradversicherung pro Person 80 €

  • Elektro-Leihrad inklusive Leihradversicherung pro Person 190 €

Es sind max. 2 Verlängerungsnächte buchbar.

Bitte wenden Sie sich bei Buchung eines Leihrades an unsere Servicehotline und teilen Sie uns Ihre Körpergröße zur Ermittlung der geeigneten Radgröße für Sie mit.

Aufgrund der sehr beschränkten Radstellplätze in der italienischen Bahn empfehlen wir die Buchung eines Leihrades.

Ihr Vorteil

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Das Leihrad (sofern gebucht) erhalten Sie im Starthotel in Pisa und wird im letzten Hotel in Florenz oder in einer privaten Parkgarage in der Nähe des Hotels (Via Porte Nuove 43, den Voucher für die Radabgabe erhalten Sie bei der Toureninformation) wieder abgegeben. Die Räder sind mit Satteltasche und Lenkertasche ausgestattet, zudem erhalten Sie pro Zimmer leihweise eine Luftpumpe, ein Reparaturset und ein Schloss. Ein Fahrradhelm ist selbst mitzubringen.

Check-in: ab 14.00 Uhr/Check-out: bis 10.00 Uhr

Öffentliche Garage ca. 15 € pro Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich.

Hunde sind nicht erlaubt.

Weitere Informationen und nützliche Tipps zu unseren Aktivreisen finden Sie unter  https://www.berge-meer.de/info/aktivreisen.

Einreisebestimmungen

Italien

Personalausweis: ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Italien - Toskana.

Entdecken Sie Poggio Murella und Pratolino.
  • 7 Nächte
  • 4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Frühstück
Termine: Okt 2019
Reisecode: PIT049
p. P. ab 299 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Italien - Toskana.

Genießen Sie Ihren Urlaub auf dem 3-Sterne-Campingplatz Mare Verde Villaggio.
  • 7/14 Nächte
  • 3-Sterne-Campingplatz Mare Verde Villaggio
  • Selbstverpflegung
Termine: Sep - Okt 2019
Reisecode: PIT047
p. P. ab 149 € 7 Nächte, Ohne Verpflegung, Mobile Home, 2 - 4 Personen, bei Belegung mit 2 Personen

Italien - Toskana.

Traumhafter Urlaub im Appartement des Chianti Village Morrocco.
  • 4/ 5/ 7 Nächte
  • 3-Sterne-Hotel Chianti Village Morrocco
  • Selbstversorgung
Termine: Okt 2019
Reisecode: PIT048
p. P. ab 179 € 4 Nächte, Ohne Verpflegung, Appartement, 2 Personen, bei Belegung mit 2 Personen