Wide adobestock 135614731 alexi tauzin export 600 800

Douro.

Flusskreuzfahrt mit der MS Amalia Rodrigues mit Erholung in Lissabon.

  • 10-tägig inkl. Flug
  • Premium-Plus-Schiff mit All-Inclusive / 4-Sterne-Hotel Jupiter Lisboa
  • Neuestes Schiff von CroisiEurope
Reise-Code: K88117
Termine: Apr 2020
p. P. ab 2.499 € 9 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Außen Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Douro. Flusskreuzfahrt mit der MS Amalia Rodrigues mit Erholung in Lissabon.

  • 10-tägig inkl. Flug
  • Premium-Plus-Schiff mit All-Inclusive / 4-Sterne-Hotel Jupiter Lisboa
  • Neuestes Schiff von CroisiEurope
Reise-Code: K88117
Termine: Apr 2020
p. P. ab 2.499 € 9 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Außen Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Beeindruckendes Duorotal

Während Ihrer Kreuzfahrt auf dem Douro genießen Sie die wunderschöne Region des Dourotals und blicken direkt in die Seele Portugals. Anschließend erleben Sie die Hauptstadt Portugals und eine der charismatischsten und lebhaftesten Städte Europas.

Ihre Reise-Highlights

  • Prächtige Brücken in Porto

  • Einzigartige Landschaften im Dourotal

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Fr. 17.04.20 ab Frankfurt 9 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 2.499 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

Termine: 17.04.2020, 24.07.2020

1. Tag - Porto (Portugal)

Heute fliegen Sie nach Porto. Es erfolgen der Transfer zum Hafen und die Einschiffung. Es besteht die Möglichkeit, an dem Ausflug "Porto bei Nacht" teilzunehmen (optionaler Ausflug).

2. Tag - Porto (Portugal)

Den Tag verbringen Sie in Porto. Porto war im Jahr 2001 die Kulturhauptstadt Europas und die Altstadt wurde ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Sie können am Vormittag an einer Stadtführung durch Porto teilnehmen (optionaler Ausflug). Sie sehen hier verschiedene Bauwerke und Brücken. Die Stadtführung führt Sie ebenfalls zur Nachbarstadt Portos, Vila Nova de Gaia. Gaias Uferpromenade ist gesäumt von den Ständen und Bars der Portwein-Firmen, welche hier ihre Keller haben. Natürlich verlassen Sie Vila Nova de Gaia nicht, ohne in einer der Kellereien den berühmten Portwein zu kosten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Fado-Abend an Bord.

3. Tag - Porto (Portugal) - Régua (Portugal)

Es gibt die Möglichkeit am Ausflug in die Stadt Guimarães teilzunehmen (optionaler Ausflug). Die bezaubernde Stadt wird aufgrund ihrer Geschichte als "Wiege der Nation" bezeichnet. Die MS Amalia Rodrigues verlässt die Atlantikküste und das Delta des Douro und steuert in Richtung Régua. Genießen Sie die Fahrt durch das herrliche, sonnendurchflutete Dourotal mit seinen Granitfelsen, Weinbergen, Pinien- und Olivenhainen.

4. Tag - Régua (Portugal) - Pinhão (Portugal) - Vega de Terrón (Portugal)

Nach dem Frühstück können Sie an einem Ausflug nach Vila Real nördlich des Rio Douro teilnehmen (optionaler Ausflug). Der hübsche Ort liegt auf einer vom Rio Corgo zurechtgeschliffenen Halbinsel. Ihnen bleibt Zeit zu einem Bummel durch die Stadt, zu deren Sehenswürdigkeiten das barocke Rathaus, die Kirche Igreja Nova und die gotische Kirche Sé São Domingos zählen. In einem Bäckereibetrieb verkosten Sie anschließend die "Cristas de Galo", ein süßes Gebäck in der Form eines Hahnenkamms. Weiter führt dann die Fahrt zum Schloss Mateus, dessen barocke Fassade sich auf den Etiketten des Mateus-Rosé, des meistverkauften Weines der Welt, wieder findet. Obwohl dieses nobele Anwesen bewohnt ist, sind der Park und ein Teil des Gebäudes für Besucher zugänglich. Der Park beeindruckt durch Formalität, ist jedoch nicht so streng wie seine französischen Vorbilder. Das Schiff ist währenddessen weiter gefahren und Sie gehen zum Mittagessen in Pinhão wieder an Bord. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Dourotales. Nehmen Sie Platz auf dem Sonnendeck oder im Panoramasalon und lassen Sie die ständig wechselnden Bilder der faszinierenden Landschaft auf sich wirken. Im Frühjahr sind die Hänge und Terrassenstufen des Rio Douro sattgrün, später im Jahr verwandeln die immer neuen Färbungen der Weinblätter das Tal in eine Traumkulisse. Im September und Oktober ist die Zeit der Lese. Überall auf den Terrassen sehen Sie Pflückergruppen, die die prallen und reifen Trauben von den Stöcken ernten. Auf den Bergkuppen und inmitten der Weinfelder gibt es immer Neues zu entdecken. Versteckte Kapellen oder Klöster, verschlungene Straßen, welche kaum oder gar nicht mit Autos zu befahren sind, und verträumte winzige Orte, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Es ist eine imposante und abwechslungsreiche Fahrt, welche in Vega de Terrón endet. Feurig und typisch endet auch Ihr Tag in Spanien. Nach dem Essen erwartet Sie ein spanischer Abend mit Flamenco an Bord.

5. Tag - Vega de Terrón (Portugal) - Barca d`Alva (Portugal)

Heute haben Sie die Möglichkeit an einem ganztägigen Ausflug mit einem Reisebus in die altberühmte spanische Universitätsstadt Salamanca teilzunehmen (optionaler Ausflug). Ein Reiseführer zeigt Ihnen die zahllosen Sehenswürdigkeiten der Stadt am Rio Tormes. Der Mittelpunkt von Salamanca ist die Plaza Mayor, der wahrscheinlich schönste arkadengesäumte Platz Spaniens. Sehenswert sind auch die älteste Universität Spaniens, das Casa de las Conchas, benannt nach den Pilgermuscheln an den Fassaden, die Barockkirche La Clereria, die alte und die neue Kathedrale sowie die den Rio Tormes überspannende Römerbrücke Puente Romano. Das Mittagessen nehmen Sie in Salamanca ein. Ihr Reisebus bringt Sie anschließend zurück zum Schiff, welches die portugiesisch-spanische Grenze wieder überquert hat und in Barca d'Alva vor Anker liegt.

6. Tag - Barca d`Alva (Portugal) - Ferradosa (Portugal) - Pinhão (Portugal)

Am Morgen steuert der Kapitän Ihr Schiff flussabwärts. Den Vormittag sollten Sie auf einem der Liegestühle des Sonnendecks verbringen, denn die Fahrt führt durch die sonnenverwöhnte "Região do Vinho de Porto" - das Gebiet, in welchem die Trauben des berühmten Portweines angepflanzt werden. Die Schieferböden, die entlang des Flusses steile, gewundene Terrassen bilden, speichern die Wärme besser als alle anderen Böden und tragen so zur Bildung des hohen Zuckergehaltes bei. Die hier angebauten widerstandsfähigen Rebsorten, die ihre Wurzeln auf der Suche nach Wasser bis zu 7 Meter in den Boden bohren, gibt es im übrigen Europa nicht mehr. Nach dem Mittagessen macht die MS Amalia Rodrigues in Ferradosa fest. Hier können Sie an einem Ausflug teilnehmen, der Sie von Ferradosa aus über die Weinroute in die terrassenförmig angelegten Weinanbaugebiete des Rio Torto führt (optionaler Ausflug). In einem schön gelegenen Landhaus inmitten der Weinberge lernen Sie bei einer Weinprobe die hiesigen Weine kennen. Ihr Schiff ist währenddessen nach Pinhão weitergefahren, einem der Zentren der portugiesischen Weinkultur. Am Abend erwartet man Sie im Restaurant vor der herrlichen Kulisse der Weinberge zum festlichen Gala-Dinner. Mit Tanz und guter Laune klingt der Tag an Bord des Schiffes aus.

7. Tag - Pinhão (Portugal) - Régua (Portugal) - Porto (Portugal)

Am Morgen können Sie in den Bus einsteigen und erreichen nach kurzer Fahrt die alte Bischofsstadt Lamego (optionaler Ausflug). Eine barocke Kirche krönt die Stadt: die Nossa Senhora dos Remédios. 700 Stufen führen hinauf zur blaugekachelten, doppeltürmigen Kirche – eine Wallfahrt, die jährlich Hunderttausende auf sich nehmen. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel durch die uralten Gassen der Stadt, welche schon im 2. Jh. in Schriften als eine der schönsten Städte Iberiens gelobt wurde. Die MS Amalia Rodrigues ist in der Zwischenzeit weiter nach Régua gefahren, wo Sie zum Mittagessen wieder an Bord gehen. Genießen Sie am Nachmittag ein letztes Mal die Fahrt durch die faszinierende Landschaft des Dourotals und die beeindruckenden Schleusenanlagen auf dem Weg nach Porto, wo Sie am Abend vor Anker gehen werden. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Folkloreabend an Bord des Schiffes.

8. Tag - Porto (Portugal) - Lissabon (Portugal)

Nach der Ausschiffung erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Lissabon. Den Rest des Tages haben Sie in Lissabon zur freien Verfügung.

9. Tag - Lissabon (Portugal)

Auch der heutige Tag steht Ihnen zum Entdecken von Portugals Hauptstadt zur freien Verfügung.

10. Tag - Lissabon (Portugal)

Es erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Routenänderungen vorbehalten.

Ihr Urlaubsort: Lissabon

Die Hauptstadt Portugals heißt Sie herzlich willkommen. Schlendern Sie durch die Altstadt mit ihren Fliesenfassaden und den mittelalterlichen engen Gassen. Erkunden Sie die Stadt mit der Straßenbahnlinie 28 in historischen Wagons oder ersparen Sie sich einen mühsamen Aufstieg in den oberen Teil der Stadt und fahren Sie entspannt mit einer der drei Standseilbahnen (nicht inklusive).

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten auf Sie! Eines der bekanntesten Wahrzeichen Lissabons ist das UNESCO-Welterbe Torre de Belém. Neben dem nahegelegenen Mosteiro dos Jerónimos gehört er zu den wenigen herausragenden Bauwerken des "manuelinischen Stils", die das Erdbeben von Lissabon überstanden haben. Wer etwas Ruhe abseits der Großstadt sucht, ist im Parque Florestal de Monsanto genau richtig. Spazieren Sie durch die grüne Anlage und entdecken Sie wunderschöne Ausblicke und heimische Tiere.

Ihre Unterbringung

Ihr Premium-Plus-Schiff: MS Amalia Rodrigues

Die MS Amalia Rodrigues wurde 2019 in Dienst gestellt. Mit einer Länge von 80 m und 11.40 m Breite kann es auf 3 Decks (Lift) ca. 130 Passagiere beherbergen. Elegant ausgestattet sind der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden.

Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Unterbringungshinweis

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Außenkabine Hauptdeck

Die Außenkabinen Hauptdeck (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und zwei große nicht zu öffnende Panoramafenster. Die Kabinen sind klimatisiert.

Außenkabine Mitteldeck

Die Außenkabinen Mitteldeck (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und einen französischen Balkon. Die Kabinen sind klimatisiert.

Außenkabine Oberdeck

Die Außenkabinen Oberdeck (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und einen französischen Balkon. Die Kabinen sind klimatisiert.

Verpflegung

Ihr All Inclusive an Bord

Ihr All-Inclusive setzt sich zusammen aus der Vollpension sowie Tisch- und Bargetränken wie Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso.

Ihre Verpflegung an Bord beinhaltet Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen in Menüform und beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

Verpflegungshinweis

Ausgenommen sind Getränke der Exklusivkarte.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Jupiter Lisboa Hotel (Landeskategorie)

Lage:

Das Jupiter Lisboa Hotel liegt zentral in der Nähe der wichtigsten Straßen Lissabons.


Ausstattung:

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die modernen und stilvoll eingerichteten Doppelzimmer (ca. 25 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar (gegen Gebühr), Föhn, Safe und Klimaanlage.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Lufthansa (oder gleichwertig, ggfs. mit Zwischenstopp) nach Porto und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

  • 7 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-Schiffs MS Amalia Rodrigues

  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie

  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Jupiter Lisboa Hotel in Lissabon nach der Kreuzfahrt

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • All Inclusive an Bord

  • Tisch- und Bargetränke an Bord (ausgenommen der Exklusivkarte)

  • Begrüßungscocktail an Bord

  • Frühstück im Hotel

  • WLAN an Bord

  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen

  • Hafengebühren

Zusatzkosten

  • Die Stadt Lissabon erhebt eine Citytax. Diese beträgt ca. 2 € pro Person und Tag. Kinder bis zu einem Alter von 13 Jahren sind von dieser Regelung befreit.

Die Gebühr ist direkt vor Ort im Hotel bei An- oder Abreise vom Gast zu entrichten (Änderungen vorbehalten).

Wunschleistungen

  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person 899 €

  • Ausflug Porto bei Nacht pro Person 29 €

  • Stadtführung Porto und Vila Nova de Gaia inkl. Weinprobe pro Person 51 €

  • Ausflug Villa Real & Schloss Mateus inkl. Verkostung Cristas de Galo pro Person 59 €

  • Ganztagesausflug Salamanca inkl. Mittagessen pro Person 91 €

  • Ausflug Rio Torto inkl. Weinprobe pro Person 51 €

  • Ausflug Lamego pro Person 44 €

  • Ausflug Guimarães pro Person 48 €

Wenn Sie eine Doppelkabine zur Alleinbelegung buchen möchten wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Die angebotenen Ausflüge werden mehrsprachig durchgeführt, u.a. in Deutsch. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen pro Ausflug behält sich die Reederei das Recht vor, die Ausflüge abzusagen.

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Alle Zeitangaben sind voraussichtlich und stets vorbehaltlich Änderungen durch Hoch- oder Niedrigwasser, geänderte Schleusenzeiten und sonstige unvorhersehbare höhere Gewalt. Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben ebenfalls vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwassers eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Bei dieser Kreuzfahrt befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Reiseinformationen an Bord und die angebotenen Ausflüge werden mehrsprachig (auch deutsch) durchgesagt bzw. durchgeführt.

Die Kabinenzuteilung obliegt der Reederei.

Einreisebestimmungen

Ausweis Erwachsene: Bis Reiseende gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Portugal - Madeira.

Mietwagen-Reise über Madeira & Erholung im Hotel Savoy Saccharum Resort & Spa.
  • 8- /15- tägig
  • 5-Sterne-Hotel Savoy Saccharum Resort & Spa
  • Inkl. Frühstück
Termine: Dez 2019 - Feb 2020
Reisecode: BPM031
p. P. ab 599 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Italien - Kampanien.

Rundreise im Raum Neapel & Erholung auf Ischia.
  • 11-tägig
  • 3-/4-Sterne Hotel inkl. Halbpension
  • 5 Ausflüge inlusive
Termine: Mrz 2020
Reisecode: RI4012
p. P. ab 899 € 10 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Griechenland - Kreta.

The Island Hotel.
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel The Island
  • Gouves
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Mai - Okt 2020
Reisecode: QGK732
p. P. ab 587 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Economy, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug