Wide bm 141007 1000 nights camp shk tent 1 jpg online 800x600

Oman.

Rundreise Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • 4-/5-Sterne-/Komforthotels/Wüstencamp
  • Inkl. Verpflegung
Reise-Code: OQO003
Termine: Mrz 2017
p. P. ab 2.399 € 8 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Oman. Rundreise Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • 4-/5-Sterne-/Komforthotels/Wüstencamp
  • Inkl. Verpflegung
Reise-Code: OQO003
Termine: Mrz 2017
p. P. ab 2.399 € 8 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Märchenhafte Legenden und Orientzauber

Kulissen, wie man Sie nur aus den Erzählungen von 1.001 Nacht kennt. Das Sultanat Oman ist geprägt durch eine Jahrtausende alte Seefahrervergangenheit und zahlreiche Legenden. Entdecken Sie die Festung Hisn Tamah in Balah, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und als größte Lehmfort des Sultanats gilt.

Werden Sie Zeuge von unbeschreiblichen Sonnenauf und -untergängen in ihrem einzigartigen The View Hotel in Jebel Shams. In den Camps lernen Sie das Leben der Beduinen in der Wahiba Sands-Wüste kennen. Entdecken Sie das Land zwischen Tradition und Moderne und beginnen Sie Ihre eigene Geschichte mit: Es war einmal…

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsland: Oman
1. Tag - Anreise

Flug mit Zwischenstopp nach Muscat und anschließendem Transfer zum Hotel.

2. Tag - Muscat

Der Vormittag beginnt mit einer Stadtrundfahrt durch Muscat. Genießen Sie während ihrer Rundfahrt die Sehenswürdigkeiten der Metropole und lassen Sie sich vom orientalischen Flair verzaubern. Ihre deutschsprachige Reiseleitung wird Sie in die Besonderheiten und Geheimnisse der Stadt einweihen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erholen Sie sich ein wenig von der Anreise oder mischen Sie sich unter das orientalische Treiben in den Straßen. Muscat beeindruckt mit einer unglaublichen Kulisse, schroffe Berge umzingeln die kleine Hauptstadt und das blaue Meer scheint wie das offene Tor zur Stadt zu sein. Tauchen Sie ein in das orientalische Leben auf den Souqs, den kleinen Märkten. Lebhafte, warme Farben erstrahlen hier und exotische Düfte erfüllen die Luft. Der hoteleigene Dachterrassenpool lädt zu einer Abkühlung ein und bietet einen fantastischen Ausblick auf Muscat und das Meer.

3. Tag - Muscat - Nakhl Fort - Wadi Bani Awf - Hail al Shas (ca. 220 km)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die beeindruckende Festung von Nakhal. Die Festung wurde rund um die felsige Landschaft angepasst und stellt historische Waffen aus. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf das Hinterland! Machen Sie sich nun bereit für eines der schönsten und aufregendsten Panoramen des Omans. Zunächst fahren Sie in das Wadi Bani Awf und machen einen Fotostopp am berühmten Snake Canyon. Es liegt in einen tiefen Canyon eingebettet und zieht sich kilometerweit durch das Gebirge hindurch. Der grüne Gürtel der Dattelpalmen am Fuße steil aufragender Felsen kontrastiert einzigartig zu den schroffen Bergen. Die Nacht verbringen Sie in einem ganz besonderen Hotel: das The View Hotel besticht durch einen einzigartigen Ausblick und macht seinem Namen alle Ehre. Am Südhang des Jebel Shams Massives gelegen, haben Sie einen hervorragenden Blick auf Al Hamra und das wunderschöne Bergpanorama. Genießen Sie ein gemeinsames Abendessen und lassen Sie den Tag in dieser besonderen Kulisse ausklingen.

4. Tag - Hail al Shas - Bait al Safah in Al Hamra - Misfat al Abreen - Bahla - Jabrin Castle - Nizwa (ca. 100 km)

Genießen Sie bei ihrem Frühstück noch einmal den atemberaubenden Ausblick auf die außergewöhnliche Landschaft des Sultanats. Ihr heutiger Tag beginnt mit einem Ausflug zum Bait Al Safah, auch bekannt als "House of Peace". Möchten Sie noch mehr über das Leben im Oman erfahren? Das aus Lehm erbaute Bait al Safah ist heutzutage ein Museum das den omanischen Lebensstil zeigt. Ihr nächstes Ausflugsziel ist Misfat al Abreen. Kleine Gassen und mehrstöckige Häuser aus Ton sind terrassenförmig angelegt und prägen das Stadtbild. Die geschmückten Häuser der Einwohner befinden sich auf dem Berg, während die Felder auf dem Hang angelegt werden. Wussten Sie, dass das erste Haus bereits vor zweihundert Jahren erbaut wurde? Im Anschluss folgt eine kurze Weiterfahrt nach Bahla. Die Oasenstadt ist umgeben von einer 12 km langen und 5 m hohen Stadtmauer. Hier befindet sich die Festung Hisn Tamah, das als erhaltenswertes Weltkulturgut in die Liste der UNESCO aufgenommen wurde (hier erfolgt nur ein kurzer Fotostop). Das Bauwerk gilt als das größte Lehmfort des Sultanats. Sie bekommen die Gelegenheit das Wahrzeichen bei einem Fotostopp für ihre Liebsten daheim aufzunehmen. Anschließend Fahrt nach Jabrin und Besuch des historischen Palasts. Das Gebäude gehört zu den schönsten und interessantesten des Omans und war ursprünglich kein Fort, sondern ein Wohnschloss. Es wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts erbaut und zu einem Ort der Bildung und Wissenschaften ernannt. Mit all seinen gestalterischen Details, zählt die Innenarchitektur zu den Glanzstücken traditioneller omanischer Wohnkultur. Besonders zu erwähnen sind die zahlreichen Gemälde an den Holzdecken, mit wunderschönen islamischen Motiven. Genießen Sie den einmaligen Ausblick vom Palast auf die Umgebung. Im Anschluss geht es weiter nach Nizwa. Übernachtung in Nizwa.

5. Tag - Nizwa - Birkat al Mauz - Jebel Akhdar (ca. 65 km)

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Ausflug in die Stadt. Nizwa gilt als geistliches Zentrum des Landes. Sie erkunden den traditionellen Silbersouk, der auch für seine herrlichen Bahla-Töpfereien bekannt ist. Hier werden die aufwendig ziselierten Krummdolche, die Wahrzeichen des Sultanats und Insignien der erwachsenen Männer, in langwieriger Handarbeit und nach Jahrhundertealter Methode hergestellt. Ihr Rundgang durch den modernen Souq führt Sie automatisch zum Eingang des Forts. Dieses wurde von Imam Sultan bin Saif bin Malik Al Ya’rubi errichtet. Der Bau des prächtigen, 30 m hohen und 37 m breiten Turms, dauerte ganze 12 Jahre. Schlendern Sie die Treppen bis zur Spitze des Turms herauf und genießen Sie den wunderbaren Blick auf die Stadt und das umliegende Hadschar-Gebirge aus der Vogelperspektive. Danach fahren Sie nach Birkat al Mauz, eine Stadt am Fuße des Jebel Akhdar-Gebirges. Flanieren Sie durch die sattgrüne Dattelpalmenplantage, die einen herrlichen Kontrast zur trockenen Wüste bildet. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Jebel Akhdar wo Sie die Nacht im 4-Sterne Alila Hotel verbringen und Sie ein ausgiebiges Abendessen erwartet.

6. Tag - Jebel Akhdar - Wahiba Sands (ca. 300 km)

Am Morgen erkunden Sie die Bergwelt des Hochplateaus des Jebel Akhdar. Die Steilhänge in 2.000 m Höhe sind von grünen Terrassenfeldern gesäumt. Rundherum sehen Sie zahlreiche kleine Dörfer, die abgeschieden in den Bergen liegen. Bewundern Sie die Obstplantagen an den terrassierten Hängen, die durch ein ausgeklügeltes System bewässert werden. Pfirsiche, Aprikosen, Feigen, Trauben, Äpfel, Pflaumen gedeihen hier ebenso wie Mandeln und Walnüsse und runden das einzigartige Landschaftsbild ab. Anschließend geht es in die Wahiba-Sands-Wüste, wo Sie riesengroße Sanddünen in weißen und roten Wellenmeeren erwarten. Die Straße führt Sie durch die schöne Berglandschaft und bietet einen malerischen Ausblick auf die Umgebung. Auf Wunsch können Sie an einer Weiterfahrt nach Wadi Bani Khalid teilnehmen. Gelegen im Zentrum der dürren und trockenen Berge bietet die wunderschöne Oasenstadt eine atemberaubende Landschaft. Genießen Sie die Flora und das glasklare, türkisgrün schimmernde Wasser, in dem sich zahlreiche kleine Fische tummeln. Im Anschluss an diesen Ausflug geht es für Sie zurück in die Wüste in ein faszinierendes Wüstencamp, das Ihre Übernachtungsstätte für die Nacht sein wird. Das einmalige Camp im omanischen Beduinenstil ist mit schönen Wollzelten mit arabischen Mustern ausgestattet und befindet sich in einer kleinen Oase im Herzen der Rimal Al Wahiba-Wüste. Erleben Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang inmitten der scheinbar nie endenden Weite. Im Camp erfolgen ein gemeinsames Abendessen unter funkelndem Sternenhimmel und die Übernachtung mitten in der unberührten Kulisse der Wüste.

7. Tag - Wahiba Sands - Wadi Tiwi - Wadi al Arbayeen - Muscat (ca. 350 km)

Der heutige Tag ist ganz den einzigartigen Wadis des Omans gewidmet. Ganz im Gegenteil zu ihrer letzten Station, der Wüste, bieten die Täler ein Reichtum an Natur. Hier finden Sie sattgrüne Bäume und glasklare Gewässer, die den Menschen in der Umgebung seit Tausenden von Jahren als fruchtbaren Lebensraum zur Verfügung steht. Wadi Tiwi, ihre erste Station des heutigen Tages führt Sie in eine unvergleichliche Berglandschaft. Hier lässt sich die kontrastreiche Landschaft des Sultanats erkennen. Auf der einen Seite die Berglandschaft und auf der anderen Seite die Farbenpracht des Wadis. Lassen Sie sich von der Atmosphäre verzaubern und schlendern Sie durch das anliegende kleine Dorf. Auf ihrer Weiterfahrt nach Muscat legen Sie einen Stopp in Wadi al Arbayeen ein, das sich ganz in der Nähe der Hauptstadt befindet. Die beeindruckende Oase zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt aus. Die tiefen Wasserpools des Wadis sorgen für unterschiedliche Anbaumöglichkeiten wie Palmen, Bananen, Zitrusfrüchten und Mangos. Ein Spaziergang durch die umliegenden Dörfer am Ufer des Wadis laden zu einem kleinen Spaziergang ein. Zur Abwechslung dieses naturreichen Tages endet ihre Fahrt in der Metropole Muscat.

8. Tag - Muscat

Der Tag steht ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie ihre Reise bei einem traditionellen Tee noch einmal Revue passieren oder tauchen Sie noch einmal in das bunte Treiben der Stadt ein. Die traditionellen Souqs laden zu einem Bummel ein wo Sie noch einmal die kulturellen Besonderheiten und die gastfreundliche Bevölkerung des Sultanats erleben können.

9. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Aus dem Flugzeugfenster können Sie nochmals die wunderschöne Landschaft des Sultanats bewundern und sich verabschieden.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.

Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen.

Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre Unterkünfte während der Rundreise Deluxe (Landeskategorie)

Während der Rundreise Deluxe sind Sie in ausgewählten und hochwertigen 4-Sterne-Hotels, einem 3-Sterne-Plus-Hotel, einem 5-Sterne-Hotel und einem luxuriösen Wüstencamp untergebracht. Alle Häuser verfügen über Bar und Restaurant. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Ihre Unterkünfte

Muscat

Coral Hotel and Apartments

****

Hail al Shas

The View Resort

***+

Nizwa

Golden Tulip Nizwa

****

Jebel Akhdar

Alila Hotel

****

Wahiba Sands

1.000 Nights Camp

Muscat

Grand Hyatt Hotel

*****

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Unterkunftsänderungen vorbehalten.

Sie übernachten in einer ehemaligen authentischen Karawanserei im Doppelzimmer mit landestypischer Ausstattung und separatem Bad mit WC/Dusche zur gemeinschaftlichen Nutzung.

Bilder

Weitere Informationen

In arabischen Ländern ist es möglich, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Bitte beachten Sie, dass der Transport von Tag 2 bis Tag 7 in Geländewagen mit einem englischsprachigen Fahrer erfolgt. Die Belegung beträgt max. 4 Gäste plus Fahrer.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Ausweis/Pass Erwachsene: Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.

Visum: Es besteht Visumpflicht. Das Visum erhalten Sie bei der Ankunft in Muscat. Es wird am Travelex Foreign Exchange-Schalter gegen Zahlung von omanischen Rial (OMR) oder Devisen erworben.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Termine & Preise

Terminzeiträume und Preise p.P., bei Belegung mit 2 Personen

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die hier angezeigten Termine & Preise von der tatsächlichen Verfügbarkeit abweichen können. Wählen Sie daher bitte unten Ihren gewünschten Anreisetermin aus.

jetzt Verfügbarkeit prüfen

Ab Frankfurt (FRA)
9 Tage
ab 2.399 € 31.03.2017

Ihr Reiseverlauf

Md oqo003 w7 bm4 01 jpg online 800x600

Ihre Reise-Highlights

  • Das bunte Treiben auf den orientalischen Souks erleben

  • Übernachtung im Luxus-Wüstencamp im Herzen der Wahiba Sands-Wüste

  • Besuch der Festung Hisn Tamah (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Besuch des Naturspektakels "Snake Canyon"

  • Oman wurde von Lonely Planet zum Trendziel 2017 gekürt

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Zwischenstopp in Bahrain mit Gulf Air (oder gleichwertig) nach Muscat und zurück in der Economy Class

  • Transfers und Rundreise gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 8 Übernachtungen in 3-, 4- oder 5-Sterne-Hotels

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 8 x Frühstück

  • 3 x Abendessen (Tag 3,5 und 6)

  • Deutschsprachige Reiseleitung oder Englischsprachiger Driver

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zug zum flug logo

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (1. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.
Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!


Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 999 €

  • Aufpreis Business-Class Flug pro Person 1.799 € (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Premium-Economy-Class Flug bzw. Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an.

Stressfreie Anreise

Für die stressfreie Anreise zum Abflughafen haben Sie die Möglichkeit eine Vorübernachtung inklusive Frühstück im InterCityHotel Frankfurt Airport zu buchen (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit, Preis nur gültig bei Buchung einer ärztlich begleiteten Rundreise). Der Transfer zum/vom Flughafen mit dem Hotel Shuttle Bus (täglich von 04:45 Uhr bis 00:30 Uhr, alle 30 Minuten) ist ebenfalls in der Zimmerrate inkludiert.

Zusatzkosten

  • Visum Oman pro Person ca. 5 OMR (10 Tage gültig, ca. 12 € zahlbar vor Ort)

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Thailand.

Thailand vom Wasser aus erkunden & Badeurlaub in Hua Hin.
  • Inkl. Flug
  • 17-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Ramada Plaza Bangkok Menam Riverside inkl. Verpflegung
  • Komfortschiff RV River Kwai inkl. Vollpension an Bord
  • 4-Sterne-Hotel Amari Hua Hin inkl. Frühstück
Termine: Sep 2017 - Apr 2018
Reisecode: K89012
p. P. ab 2.199 € 15 Nächte, 2er Außen Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen

Island.

Atemberaubende Landschaften aus Feuer & Eis entdecken.
  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Apr - Okt 2017
Reisecode: RSI004
p. P. ab 1.449 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Azoren.

Geheimer Schatz im Atlantik.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Caloura Hotel Resort
  • Inkl. Frühstück
Frühbucher-Vorteil
Termine: Mai - Okt 2017
Reisecode: BPZ008
p. P. ab 899 € 7 Nächte, Doppelzimmer Meerblick, bei Belegung mit 2 Personen

Azoren.

Wandern unter der Sonne Portugals.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel São Miguel Park
  • Inkl. Frühstück
Termine: Mai - Sep 2017
Reisecode: RPZ011
p. P. ab 1.049 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen