Wide adobestock 61680647 export 600 800

Montenegro - Budva.

Urlaub zwischen Kultur & Wellness im 4-Sterne-Hotel Avala.

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Avala inkl. Halbpension
  • Inkl. Halbpension
Reise-Code: B7D008
Termine: Dez 2018 - Feb 2019
p. P. ab 899 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Montenegro - Budva. Urlaub zwischen Kultur & Wellness im 4-Sterne-Hotel Avala.

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Avala inkl. Halbpension
  • Inkl. Halbpension
Reise-Code: B7D008
Termine: Dez 2018 - Feb 2019
p. P. ab 899 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Den Winter in Montenegro verbringen

Verbringen Sie den Winter bei milden Temperaturen im schönen Budva. Lernen Sie während einer spannenden Standortrundreise die Sehenswürdigkeiten des Landes kennen und entspannen Sie am Abend im hoteleigenen Wellnessbereich.

Ihre Reise-Highlights

  • Eintritt Sv. Triphun Kotor

  • Schifffahrt in der Bucht von Budva

  • Schifffahrt Perast

  • Eintritt Maria Felsen

  • Besichtigung von Dubrovnik

Ihre Reisekarte

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
So. 30.12.18 ab Frankfurt 7 Nächte Halbpension
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
So. 10.02.19 ab Frankfurt 7 Nächte Halbpension
ab 899 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Podgorica - Budva

Flug nach Podgorica. Sie werden von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung am Flughafen in Empfang genommen und es erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag - Budva - Kotor - Perast - Budva

Am heutigen Tag besuchen Sie die bekannteste mittelalterliche Stadt Montenegros. Kotor ist UNESCO-Weltkulturerbe und wird Sie verzaubern mit ihrem Charme, den engen Gässchen und Plätzen. Bei der Stadtführung sehen Sie bedeutende Bauten wie die Kathedrale des Hl. Triphon (inklusive), die Kirche des Hl. Lukas, das Napoleonstheater und natürlich auch die mittelalterlichen Stadtmauern. Im Anschluss erwartet Sie eine Bootsfahrt durch die schönste Bucht des Mittelmeers bis zur barocken Stadt Perast. Unterwegs besichtigen Sie die Klosterinsel Maria am Felsen. Danach Transfer zurück zum Hotel Avala. Am Abend kommen Sie in den Genuss eines Galadinners (inklusive, nur bei Anreise am 30.12.), bevor Sie stimmungsvoll mit einem Feuerwerk in der Altstadt von Budva den Jahreswechsel einleuten werden (Fußweg ca. 200m).

3. Tag - Budva

Sie starten heute mit einem Stadtspaziergang in Budva (am frühen Nachmittag bei Anreise am 30.12., ansonsten vormittags) - eine der ältesten Städte der Adriaküste mit einer Geschichte von mehr als 2.500 Jahren. Die Altstadt von Budva ist auf einer kleinen Halbinsel gelegen und wurde von den Venezianern als auch von den Habsburgern regiert. In der Altstadt finden Sie die wichtigsten Denkmäler und Sehenswürdigkeiten mit ihren mittelalterlichen Schutzmauern, Festung, Türmen und Toren. Nach dem Rundgang unternehmen Sie eine entspannte Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikola. Die Insel ist die größte Insel des südlichen Teils der Adriaküste mit einer Länge von 2 km und verfügt über eine üppige Vegetation und ist meistens mit Nadelbäumen bewachsen. Sie ist ein wahrhaftiges Vogelparadies, ist aber auch reich an Kleinwild. Weiterfahrt zur Insel Sveti Stefan, einem der exklusivsten Seebäder des Mittelmeers. Sveti Stefan war einige Jahrhunderte lang ein Fischerdorf.

4. Tag - Budva

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Verwöhnen Sie sich z.B. mit einem Tag im hoteleigenen Wellnessbereich.

5. Tag - Budva - Dubrovnik - Budva

Willkommen in der historischen Metropole mediterranen Weltkulturguts! Die romantische Altstadt liegt auf einer Halbinsel in der türkisfarbenen Adria und wird von einer jahrhunderte alten Befestigung umgeben. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit. Die Schönheit Dubrovniks hat auch die UNESCO erkannt und die Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt. Bei einem geführten Spaziergang besuchen Sie die alte Apotheke und die berühmte Kathedrale. An Ihrem freien Nachmittag haben Sie Zeit, durch die verwinkelte Altstadt zu bummeln und einen Einblick in die aufregende Geschichte der "Perle der Adria" zu gewinnen.

6. Tag - Budva

Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie das Ausflugspaket buchen. Bar - Skutari-See (optionaler Ausflug) Am Morgen erkunden Sie Bar bei einer Stadtbesichtigung. Die Altstadt duckt sich im Schutz eines auf einem Felsen des Rumija Gebirges thronenden Berges. Hierher ins Hinterland waren die ursprünglich an der Küste lebenden Bewohner aus Angst vor Pirateneinfällen gezogen. Erst im 19. Jahrhundert entwickelte sich dann aus dieser verlassenen Siedlung der neue Stadtteil Novi Grad. Anschließend erfolgt die Fahrt zum größten See des Balkans - dem Skutari-See. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Schifffahrt (inklusive) und sehen unter anderem das "Alcatraz" von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel.

7. Tag - Budva

Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie das Ausflugspaket buchen. Shkoder – Shengjin (optionaler Ausflug) Fahrt in das benachbarte Albanien, eines der letzten unentdeckten Geheimnisse. Erleben Sie außergewöhnliche Naturschönheiten im Einklang mit einer reichen Geschichte und Kultur. Sie erreichen die größte Stadt im Norden des Landes, Shkoder. Auf dem Weg zum Zentrum der Stadt werden wir Ihnen die vielfältigen Gebäude und die zwei Gesichter der Stadt zeigen. Hier spiegeln sich nach wie vor die Einflüsse des Kommunismus aber auch die der Moderne wieder. Anschließend besichtigen Sie die Festung Rozafa (Eintritt inklusive), von wo Sie einen einmaligen Blick einerseits über den Skutari-See, andererseits zur faszinierenden Bergwelt Albaniens haben. Die eindrucksvolle Festung ist von den Flüssen Buna und Drini umgeben. Danach führt Sie die Fahrt weiter zur Regionalstadt Lezhe, in der Sie den albanischen Alltag hautnah erleben. Zum Ausklang des Tages geht es an die Riviera von Shengjin, noch immer ein Geheimtipp bei Urlaubern. Über 3 km feinster Sandstrand mit einer angrenzenden Lagune laden zum Träumen ein.

8. Tag - Abreise - Podgorica

Es heißt Abschied nehmen! Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Heimreise an. Transfer zum Flughafen Podgorica und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl für das Ausflugspaket (Tag 6 + Tag 7) 16 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, das Ausflugspaket bis 30 Tage vor Ausflugspaketsbeginn abzusagen. Auslastungs- und wetterbedingte Änderungen der Ausflugstage vorbehalten. Die finalen Tage der Ausflüge erfahren Sie vor Ort.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 26 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Anreise abzusagen.

Ihr Urlaubsort: Budva

Der Ort Budva lag ursprünglich auf einer Insel in der Adria, die mittlerweile durch eine Sandbank mit dem Festland verbunden ist. Eine dicke Stadtmauer liegt schützend um die berühmte Altstadt. Zahlreiche Häuser im venezianischen Stil und orthodoxe Kirchen liegen im Innern der Stadtbefestigung.

Außerhalb der Altstadt finden Sie zahlreiche Badehotels und lange Kiesstrände. Kleine Cafés und Restaurants entlang der Promenade laden zum Verweilen ein. Am Abend herrscht hier reges Treiben. Das Nachtleben spielt sich in zahlreichen Bars und Diskotheken ab. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Den Flughafen Podgorica erreichen Sie nach ca. 70 km.

Ihre Unterbringung

Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel Avala (Landeskategorie)

Lage:

Direkt am Sand-/Kiesstrand (Badeschuhe empfehlenswert) liegt Ihr 4-Sterne Hotel Avala in lebhafter Atmosphäre und einzigartiger Lage in der Bucht und unmittelbar vor den Toren der Altstadt. Diese erreichen Sie nach 50 Meter. Die nächsten Einkaufmöglichkeiten, Restaurants (nationale und internationale Speisen) Bars sind etwa 100 m entfernt.

Sehenswürdigkeiten wie die Dreifaltigkeitskirche, das Archäologische Museum und die St. Johannes Kirche befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung:

Das modern eingerichtete Hotel verfügt über Rezeption, Spielcasino, kostenfreies WLAN, Lobby, Lift, Hotelbar, A-la-carte Restaurant, Hallenbad (beheizt), Friseur und Gepäckraum. Im Außenbereich befinden sich zwei Swimmingpools (nicht beheizt) mit Sonnenterasse.

Erholungssuchende kommen im hauseigenen Wellnessbereich voll auf ihre Kosten.

Freuen Sie sich auf Sauna, Whirlpool, Hammam, Dampfbad, Massagen (vor Ort buchbar, gegen Gebühr) sowie Ruhebereich, in dem Sie die Seele baumeln lassen können.

Wenn Sie sportlich aktiv werden möchten, können Sie sich im hauseigenen Fitnessbereich (kostenfreie Nutzung) austoben.

In der Hotelbar oder auf der Sonnenterasse können Sie Ihren Tag bei einem Glas Wein Revue passieren.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 26 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Föhn, Telefon, Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), WLAN (kostenfrei), Safe (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 26 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Föhn, Telefon, Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), WLAN (kostenfrei), Safe (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

Doppelzimmer Meerblick

Die Doppelzimmer Meerblick (ca. 26 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Föhn, Telefon, Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), WLAN (kostenfrei), Safe (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung

Die Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung (ca. 26 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Föhn, Telefon, Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), WLAN (kostenfrei), Safe (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Montenegro Airlines (oder gleichwertig) nach Podgorica und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Standortrundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus inkl. Eintrittsgelder

  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Avala

  • 7 x Halbpension

  • Eintritt Sv. Triphun Kotor + Citytax

  • Schifffahrt Perast

  • Eintritt Maria Felsen

  • Schifffahrt in der Bucht von Budva (ca. 1 Std.) + Citytax

  • Eintritt Alte Apotheke + Kathedrale in Dubrovnik

  • 10 % auf Wellnessleistungen im Hotel (gilt nicht für Sonderangebote)

  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 1 - 8)

Wunschleistungen

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person 139 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Meerblick pro Person 69 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung pro Person 199 €

  • Ausflugspaket: Bar - Skutari-See (Tag 6) + Shkoder - Shengjin (Tag 7) pro Person 139 €


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Einreisebestimmungen

Montenegro

Personalausweis: Ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss bei Einreise noch drei Monate gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen