Wide adobestock malta panoramic view of bugibba at sunset 111454625 zoltangabor export 600 800

Malta.

Im Herzen des Mittelmeers.

  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 3.5-Sterne-Hotel Topaz
  • Inkl. Frühstück
  • Vorteil für Alleinreisende: Kein Zuschlag Einzelzimmer an ausgewählten Terminen
  • Rabattierte Termine: 50 € Rabatt an allen Januar und Februar-Terminen
Reise-Code: RMM002
Termine: Jan - Apr 2018
p. P. ab 499 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Malta. Im Herzen des Mittelmeers.

  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 3.5-Sterne-Hotel Topaz
  • Inkl. Frühstück
  • Vorteil für Alleinreisende: Kein Zuschlag Einzelzimmer an ausgewählten Terminen
  • Rabattierte Termine: 50 € Rabatt an allen Januar und Februar-Terminen
Reise-Code: RMM002
Termine: Jan - Apr 2018
p. P. ab 499 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Im Herzen des Mittelmeers

Farbenfroh gestrichene Boote mit Namen wie "God save us" oder "Mother Teresa" liegen am Kai, Fischer flicken am Ufer ihre Netze oder legen sie zum Trocknen aus. Sie genießen die Idylle und genehmigen sich an der Uferstraße ein Kinnie - eine herbsüße Limonade aus Bitterorangen und Kräutern und das inoffizielle Nationalgetränk.

Das nächste Highlight wartet schon auf Sie! Klein und überschaubar, aber es gibt jede Menge zu entdecken: Begeben Sie sich in Maltas Tempeln der Steinzeit, mittelalterlichen Städten, barocken Kirchen und stillen Dörfern auf Zeitreise.

Ihre Reise-Highlights

  • Ganztagsausflug Cottonera & Valletta

  • Halbtagsausflug Mosta, Mdina & Rabat

  • Ganztagsausflug "Süden der Insel"

  • Valletta ist Kulturhauptstadt 2018

  • Von Lonely Planet zum Trendziel 2018 gekürt

Ihr Reiseverlauf
Md rmm002 s7 w8 bm4 01 online 800x600

Teilnehmer

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Mi. 17.01.18 ab München
7 Nächte Frühstück
499 €ab 449 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Wien
7 Nächte Frühstück
499 €ab 449 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Düsseldorf
7 Nächte Frühstück
559 €ab 509 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Frankfurt
7 Nächte Frühstück
559 €ab 509 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Zürich
7 Nächte Frühstück
559 €ab 509 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab München
7 Nächte Halbpension
588 €ab 538 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Wien
7 Nächte Halbpension
588 €ab 538 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab München
14 Nächte Frühstück
599 €ab 549 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Wien
14 Nächte Frühstück
599 €ab 549 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Düsseldorf
7 Nächte Halbpension
648 €ab 598 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Frankfurt
7 Nächte Halbpension
648 €ab 598 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Zürich
7 Nächte Halbpension
648 €ab 598 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Düsseldorf
14 Nächte Frühstück
659 €ab 609 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Frankfurt
14 Nächte Frühstück
659 €ab 609 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Zürich
14 Nächte Frühstück
659 €ab 609 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab München
14 Nächte Halbpension
777 €ab 727 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Wien
14 Nächte Halbpension
777 €ab 727 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Düsseldorf
14 Nächte Halbpension
837 €ab 787 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Frankfurt
14 Nächte Halbpension
837 €ab 787 €
weiter
Mi. 17.01.18 ab Zürich
14 Nächte Halbpension
837 €ab 787 €
weiter
Weitere Termine anzeigen
Ihr Urlaubsort: Bugibba

Lange war die Kleinstadt Angriffsziel von Piraten und fand erst im 19. Jahrhundert Ruhe. Aber keine Sorge: heute ist Ihr Urlaubsort ein beliebtes Ferienziel und liegt an der St. Paul's Bay etwa 20 km von Valletta entfernt. Das Zentrum des Ortes konnte sich den Charme der vergangenen Zeit erhalten und ist nahe gelegen zu den schönsten Stränden der Insel.

Im Ortszentrum befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars und Souvenirläden. Eine öffentliche Buslinie verkehrt regelmäßig zwischen den großen Städten Maltas.

Ihr Ausflugspaket:

(inklusive)

Ganztagsausflug: Cottonera & Valletta (Donnerstag, ca. 8 Stunden, ca. 50 km)

Für die drei historischen Orte Senglea, Cospicua und Vittoriosa verwenden die Einheimischen noch heute die alten Namen: Birgu (Vittoriosa), Bormla (Cospicua) und L´Isla (Senglea). Auch Cottonera ist als Bezeichnung für die drei alten Städte gängig und erinnert an die Ordensgroßmeister Raphael und Nicolas Cotoner, die den äußeren Befestigungsring erbaut haben. Als erstes fahren Sie heute nach Vittoriosa. Bevor die Ordensritter Valletta gründeten, residierten sie hier. Hätten Sie gedacht, dass nicht Valletta, sondern Birgu das Ziel der türkischen Belagerung im Jahre 1565 war? Von den Befestigungsanlagen des Nachbarortes Senglea hat man die beste Aussicht auf Valletta und den Grand Harbour. Im Anschluss fahren Sie nach Cospicua, umfasst von einer mächtigen Doppelmauer. Mit der Fähre (ca. 15 Minuten) geht es weiter zum zweiten Teil dieses Ganztagesausflugs nach Valletta. Willkommen in der kleinsten Hauptstadt eines EU-Staates! Außerdem ist sie auch die einzige Hauptstadt, die komplett unter UNESCO Denkmalschutz steht. Nahezu an jeder Ecke stoßen Sie auf einen faszinierenden historischen Schauplatz. Sie besuchen unter anderem die Barracca Gärten. In dem kleineren Teil, dem Lower Barracca Garten erinnert ein Tempel im dorischen Stil an den ersten britischen Hochkommissar Maltas, Sir Alexander Ball. Auf dem höchsten und eindrucksvollsten Punkt der Stadtmauer liegt der Upper Barracca Garten. Von der schönen Parkanlage haben Sie einen grandiosen Ausblick über den Grand Harbour und die alten Städte Senglea und Vittoriosa, auf die Werft sowie die tiefer gelegenen Teile der Hauptstadt. Mitten in Valletta stoßen Sie auf den größten Profanbau der Hauptstadt, den Palast der Großmeister des Ordens (Besichtigung nur von außen). Der Palast, während der britischen Herrschaft Sitz der Gouverneure, dient heute als Tagungsort des maltesischen Parlaments und als offizieller Amtssitz des maltesischen Staatspräsidenten. Anschließend sehen Sie die St. John’s Co-Cathedral (Eintritt nicht inklusive). Diese eindrucksvollste Kirche Vallettas ist die Hauptkirche des Johanniterordens und Johannes dem Täufer geweiht. In der Mittagspause laden Sie die zahlreichen Geschäfte mit internationalem Flair zum Shoppen ein. Zum Schluss dieses Ausflugs wird Ihnen bei der Multivisionsshow "Malta Experience" (nicht inklusive), ein ausführlicher Einblick in die atemberaubende Geschichte Maltas geboten.

Halbtagsausflug: Mosta, Mdina & Rabat (Freitag, ca. 4 Stunden, ca. 25 km)

Als erstes besuchen Sie den Ort Mosta, der sich mit einer imposanten Kirche schmückt, deren Kuppel die viertgrößte Europas ist. Während des Krieges schlug hier eine Bombe ein, die jedoch nicht explodierte und noch immer zu bestaunen ist. Weiter geht es nach Mdina. Sie spazieren durch schmale Gässchen vorbei an Palästen, Adelshäusern und Klöstern hinauf zur alten Stadtmauer, wo sich Ihnen ein großartiger Panorama-Blick über die Insel bietet. Beim Anblick der St. Paul’s-Kathedrale in Mdina (Eintritt nicht inklusive) ist es schwer zu glauben, dass sie im Jahr 1693 durch ein Erdbeben völlig zerstört wurde. Im Museum der Kathedrale (Eintritt nicht inklusive) können Sie die einzigartige Sammlung der Albrecht-Dürer-Kupferstiche besichtigen. Probieren Sie Pastizzi - ein Käsegebäck aus Blätterteig. Verlassen Sie Mdina durch das Greek's Gate und kommen Sie unmittelbar zur Domus Romana, die bereits zu Rabat gehört. Der Apostel Paulus lebte der Legende nach drei Monate lang in einer Felsgrotte in Rabat. Über der Grotte steht heute die Kapelle St. Publius, die einen Teil der Paulus geweihten Pfarrkirche bildet. Links vom Hauptaltar der Kapelle wird in einer vergitterten Nische ein goldenes Reliquiar in Form eines Arms verwahrt, in dem ein Armknochen des Apostels liegen soll (Besichtigung nur von außen, Eintritt nicht inklusive).

Ganztagsausflug: Süden der Insel (Dienstag, ca. 6 Stunden, ca. 50 km)

Maltas vielfältige Natur eröffnet sich Ihnen bei einer Panoramafahrt durch den Buskett-Garten mit den Orangen- und Zitronenhainen zur wildromantischen Steilküste von Dingli. Den Höhepunkt bildet ein Stopp an der "Blauen Grotte". Bei schönem Wetter haben Sie die Möglichkeit, dieses Farbenspiel mit kleinen Fischerbooten zu besichtigen (vor Ort buchbar). Weiter führt die Fahrt in das romantische Fischerdorf Marsaxlokk ("Hafen der warmen Winde"). Marsaxlokk gilt als das wohl bekannteste Fischerdorf Maltas und ist nicht zuletzt wegen seiner unzähligen bunt bemalten Fischerboote (Luzzis) vor allem bei begeisterten Fotografen sehr beliebt. Ein kleiner Markt bietet Typisches aus Malta und Fischrestaurants laden zu frischem Fisch ein. Zum Schluss unternehmen Sie einen schönen Spaziergang durch die botanischen Gärten von San Anton bevor es zurück zum Hotel geht.

2 weitere Ausflüge - auf Wunsch buchbar

Ganztagsausflug: Naturwunder und Steinzeittempel auf Gozo (Samstag, ca. 9 Stunden, ca. 50 km)

Bei diesem Ganztagesausflug geht es mit der Fähre nach Gozo, wo Sie die Hauptstadt Victoria mit der Zitadelle, Xlendi und Marsalforn besichtigen. Die imposante Tempelanlage von Ggantija lässt Sie in die Vergangenheit eintauchen. Des Weiteren besuchen Sie die Höhle der Calypso. Bei Cap Dwejra im Südosten Gozos besichtigen Sie die drei Naturwunder "Fungus Rock", den "Inland-See" und das zwischenzeitlich eingestürzte "Blaue Fenster", das ehemalige Wahrzeichen von Gozo.

Halbtagsausflug: Hafenrundfahrt (Montag, ca. 4 Stunden, ca. 30 km)

Einzigartig ist die Rundfahrt durch Maltas weit verzweigten Naturhafen, den Grand Harbour. Immer wieder andere Buchten und neue Ausblicke auf die Festungsanlagen. Großartige Fotomotive! Während der Fahrt durch den Grand Harbour erfahren Sie viele Einzelheiten über die bewegte Geschichte des Hafens. Anschließend haben Sie in Sliema Zeit zur freien Verfügung um z. B. Einkäufe zu tätigen oder die Metropole Maltas auf eigene Faust zu erkunden. Tauchen Sie in das Wirrwarr der schmalen Einbahnstraßen ein und lernen Sie Malta ganz authentisch kennen. Hier spazieren Sie zwischen langen Reihen typisch maltesischer Stadthäuser des 19. und frühen 20. Jahrhunderts umher.

Ausflugshinweis

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass sich die Reihenfolge der Ausflüge je nach Auslastung ändern kann.

Ihre Unterbringung

Ihr 3,5-Sterne-Hotel: Topaz Hotel (Landeskategorie)

Die Hotelanlage ist nur 800 m von der Uferpromenade und einem Felsbadestrand getrennt und liegt 700 m vom Hauptplatz von Bugibba mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Eine Bushaltestelle befindet sich in 200 m Entfernung.

Das Hotel verfügt über Empfangshalle mit Rezeption, Aufenthaltsraum, kostenfreies WLAN (in allen Bereichen des Hotels), Indoorpool, Friseur, Massagesalon, Game Center und Bar. Ein Restaurant mit internationaler und maltesischer Küche sowie eine Pizzeria sorgen für das leibliche Wohl.

In der Außenanlage befinden sich der Pool mit separatem Kinderbecken sowie die Poolbar (Liegen und Sonnenschirme inklusive, nach Verfügbarkeit, am Strand gegen Gebühr). Für unsere sportbegeisterten Gäste wird Tischtennis und Billiard (gegen Gebühr) angeboten.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (zentral gesteuert), kleiner Kühlschrank, Wasserkocher und kostenfreies WLAN.

Einzelzimmer

Die Einzelzimmer (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (zentral gesteuert), kleiner Kühlschrank, Wasserkocher und kostenfreies WLAN.

Doppelzimmer Poolblick

Die Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (zentral gesteuert), kleiner Kühlschrank, Wasserkocher, kostenfreies WLAN und Poolblick.

Einzelzimmer Poolblick

Die Einzelzimmer (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (zentral gesteuert), kleiner Kühlschrank, Wasserkocher, kostenfreies WLAN und Poolblick.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Air Malta (oder gleichwertig) nach Valletta und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

  • 7 bzw. 14 Übernachtungen im 3.5-Sterne-Hotel Topaz

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 bzw. 14 x Frühstück

  • Ganztagsausflug Cottonera & Valletta

  • Halbtagsausflug Mosta, Mdina & Rabat

  • Ganztagsausflug "Süden der Insel"

  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge

  • Deutschsprachige Gästebetreuung

Zusatzkosten

  • Seit dem 01.06.2016 wird auf Malta eine Bettensteuer in Höhe von pro Person/Tag über 18 Jahre 0.50 € bzw. maximal 5 € pro Aufenthalt vor Ort erhoben. Das Hotel berechnet diese Gebühr direkt bei der Anreise.

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person/Woche 100 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Poolblick pro Person/Woche 50 €

  • Zuschlag Einzelzimmer Poolblick pro Person/Woche 150 €

  • Eintrittsgelderpaket (Valetta - St. Johns + Malta Experience, Maltas Höhepunkte Mdina - Kathedrale + Museum) pro Person 25 €

  • Ausflugspaket: Ganztagsausflug Gozo und Halbtagsausflug Hafenrundfahrt (wie beschrieben, inkl. Eintrittsgelder) pro Person 79 €

  • Ganztagsausflug Gozo pro Person 55 €

  • Halbtagsausflug Hafenrundfahrt pro Person 35 €

  • Halbpension pro Person/Woche 89 €

Bitte beachten Sie, dass bei Anreise am 26.11.2017 sowie bei Anreise an den Terminen in den Zeiträumen 06.12.2017 - 17.12.2017, 07.01.2018 - 28.01.2018 und 28.02.2018 - 25.03.2018 der Zuschlag für das Einzelzimmer entfällt.

Bitte beachten Sie, dass bei Anreise am 26.11.17 sowie bei Anreise an den Terminen in den Zeiträumen 06.12.2017 - 17.12.2017, 07.01.2018 - 28.01.2018 und 28.02.2018 - 25.03.2018 der Zuschlag für das Einzelzimmer Poolblick pro Person/Woche bei 50 € liegt, da der Zuschlag für das Einzelzimmer in diesem Zeitraum entfällt.

Reisepartner

Diese Reise bieten wir Ihnen an in Kooperation mit:


Reisefinanzierung

Consors finanz logo xs

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Einreisebestimmungen

Ausweis/Pass Erwachsene: gültiger Personalausweis bzw. Reisepass

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Malta.

Auf Zeitreise im Mittelmeer.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 3.5-Sterne-Hotel Topaz
  • Inkl. Frühstück
  • Vorteil für Alleinreisende: Kein Zuschlag Einzelzimmer an ausgewählten Terminen
Termine: Mai - Dez 2018
Reisecode: RMM002
p. P. ab 449 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug