Wide adobestock 103831432 rh2010 export 600 800

La Gomera.

Die Naturinsel der Kanaren aktiv erkunden.

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 3-Sterne-Aparthotel
  • Selbstverpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: AER001
Termine: Mai - Okt 2017
p. P. ab 699 € 7 Nächte, Appartement, 2 Personen, bei Belegung mit 2 Personen

La Gomera. Die Naturinsel der Kanaren aktiv erkunden.

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 3-Sterne-Aparthotel
  • Selbstverpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: AER001
Termine: Mai - Okt 2017
p. P. ab 699 € 7 Nächte, Appartement, 2 Personen, bei Belegung mit 2 Personen

Wandern auf der Naturinsel La Gomera

Baumriesen und Riesenfarne, Felsen und Wasserfälle inmitten dichter Nebelschwaden. Mystisch umspielen Wolken La Gomeras höchsten Gipfel, darunter dampft der Lorbeerwald. La Gomera ist ein wahres Paradies für Abenteuerlustige! Erklimmen Sie die höchste Erhebung des Nationalpark Garajonays (ca. 1.487 m). Erleben Sie die Insel auf den bereits inkludierten Wanderungen. Der einzigartige Nebelwald steht unter UNESCO Schutz als Weltnaturerbe. Genießen Sie eine gigantische Aussicht bis hinüber zu den Nachbarinseln. Die kurzweilige Überfahrt mit der Fähre von Teneriffa, welche einer Minikreuzfahrt zwischen den Inseln gleicht, stimmt Sie bereits auf Ihre Erlebnisreise ein.

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsort: Valle Gran Rey

Ihr Urlaubsort Valle Gran Rey befindet sich an der Westküste La Gomeras, ca. eine Autostunde (52 km) vom Seehafen San Sebastian entfernt und liegt im gleichnamigen und zugleich größten Tal der Insel. Es grünt so grün im "Tal des großen Königs", in dem Papayas, Bananen und Orangen auf beeindruckenden Terrassenfeldern Farbtupfer setzen. Der attraktive Ort erstreckt sich von den Bergen bis hinunter ans Meer. Die dunklen Natursteinstrände prägen das Bild der Ortsmitte.

Etwas außerhalb liegt der Playa del Ingles, welcher sich je nach Gezeiten vom Steinstrand in einen einladenden schwarzen Sandstrand verwandelt. Ein wundervoller Kontrast zum glasklaren, türkis schimmernden Meer! Die gemütlichen Bars im Ortszentrum sind ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Besucher. Einige gemütliche, urige Lokale laden zum Genießen inseltypischer Tapas und Fisch-Gerichte ein. Genießen Sie das subtropische Flair umgeben von Bananenplantagen und das angenehm milde Klima!

1. Tag - Anreise

Flug nach Teneriffa Süd, Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Weiter geht es mit der Fähre nach La Gomera (Überfahrt ca. 40 Minuten). Transfer zu Ihrem 3-Sterne-Aparthotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Starten Sie zu einem Entdeckungsspaziergang durch den kleinen Fischerort Valle Gran Rey und lassen Sie den Tag auf der Sonnenterrasse Ihres Hotels ausklingen.

2. Tag - Valle Gran Rey

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Über die Promenade vor dem Hotel gelangen Sie in wenigen Fußminuten zum Ortsteil La Playa mit seinen gemütlichen Cafés und Restaurants. Der Weg führt am langen Strand aus feinem schwarzen Sand entlang, der zum Baden und Schnorcheln einlädt. Direkt vor dem Hotel finden Sie die natürliche Badelagune Charco del Conde, einem flachen Becken aus Vulkangestein, gesäumt von einem kleinen Strand und ideal für Familien mit Kindern geeignet.

3. Tag - Valle Gran Rey - Wanderung "Der wilde Nordwesten"

Ihre erste Wanderung führt Sie ins „schöne Tal“ Vallehermoso (ca. 6.5 Std., Aufstieg 100 m, Abstieg 700 m). Sie beginnen auf 800 m Höhe mit einem spektakulären Blick über die nordwestliche Küste La Gomeras. Während des Abstiegs zum Hauptort Vallehermoso bekommen Sie einen überwältigenden Eindruck von der vulkanischen Geschichte der Insel. Die artenreiche Flora mit ihren vielen endemischen Arten hat dafür gesorgt, dass das Gebiet um den Roque Cano zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. An einer urigen Kapelle machen Sie Rast, bevor es weiter bergab nach Vallehermoso geht, vorbei an Bananenplantagen, kleinen Weinbergen und Kartoffeläckern. Über Ihnen erhebt sich der markante Vulkanschlot Roque Cano, der "weißhaarige Fels". Seinen Namen erhält er von den Passatwolken, die häufig, vor allem in den Morgenstunden, seinen Gipfel verhüllen. Nach der Ankunft im beschaulichen Ort, der zweitgrößten Gemeinde der Insel, bleibt Ihnen noch Zeit für einen kleinen Bummel durch die bunten Gassen. Genießen Sie eine Erfrischung in einer der Bars am belebten Dorfplatz Plaza de la Constitution (nicht inkusive). In der Markthalle am Dorfplatz werden die einheimischen Produkte zum Kauf angeboten. Starten Sie frisch gestärkt zu einem Spaziergang vorbei an malerischen Brunnen und Bänken und werfen Sie einen Blick in die glanzvolle Vergangenheit Vallehermosos mit seinen alten Straßen und reich verzierten Häusern.

4. Tag - Valle Gran Rey

Nutzen Sie den Tag, um die einzelnen Ortsteile des Valle Gran Rey zu erkunden. Das emsige Treiben im kleinen Fischerhafen in Vueltas lässt sich am besten von der Hafenbar an der Mole beobachten. Von dort starten auch die Exkursionen mit dem Schiff aufs Meer, z. B. zu den berühmten Felsformationen Los Organos (die Orgelpfeifen). Besonders reizvoll ist das malerisch an einem Berghang gelegene La Calera, das Sie in ca. 15 min. zu Fuß erreichen. Die weißgetünchten kleinen Häuser sind oftmals nur zu Fuß über idyllische Gassen und Treppen zu erreichen. Von dort haben Sie einen wundervollen Ausblick auf die tiefer gelegenen Bananenplantagen. Hier bietet sich Ihnen am Abend ein grandioser Blick auf den Sonnenuntergang über dem blauen Atlantik.

5. Tag - Valle Gran Rey - Wanderung "Der Märchenwad"

Die zweite Wanderung führt Sie durch den abenteuerlichen Nationalpark Garajonay (ca. 6 Std., Aufstieg 230 m, Abstieg 230 m) und beginnt in dem auf 825 Metern Höhe gelegenen Bergdorf Arure. Hier im frühmorgens von feuchten Nebelschwaden eingehüllten Dorf, in dem vor allem Einheimische leben, spüren Sie bereits die mystische Atmosphäre der bevorstehenden Wanderung durch das einmalige UNESCO Welterbe. Wie in einem Märchenwald führt der Weg über verschlungene Pfade durch die üppige Vegetation des Lorbeerwaldes, an dessen riesigen Bäumen die knorrigen und moosbehangenen Äste den feuchten Tau des Nebels auffangen. Immer wieder wird diese Zauberwelt durch eine kleine Lichtung mit plätschernden Bachläufen und kleineren Wasserfällen unterbrochen. Dann lassen Sie die hereinströmenden Sonnenstrahlen ein wenig in die Gegenwart zurückkehren und erwärmen die reine, klare und angenehm kühle Luft. Vorbei an moosbewachsenen und mit Flechten behangenen Bäumen führt Sie Ihr Weg zum Picknickplatz mitten im Wald (nicht inklusive). Nach dieser stärkenden Pause wandern Sie weiter durch den Loorbeerwald, bis Sie wieder hinaus ins Sonnenlicht treten. Ihr Ziel ist das Töpferdorf El Cercado. Hier lassen Sie die Wanderung bei typisch kanarischen Gerichten ausklingen (nicht inklusive).

6. Tag - Valle Gran Rey - Inselrundfahrt La Gomera

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug über die Insel (ca. 7.5 Std., Aufstieg 50 m, Abstieg 50m). Sie erkunden bequem per Bus La Gomera und besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Das erste Ziel ist der nahegelegene Mirador de Palmerejo an der Tunneleinfahrt zum Valle Gran Rey. Wie ein Adlerhorst erhebt sich dieses majestätische Aussichtsrestaurant auf ca. 600 Metern Höhe, das von dem berühmten Stararchitekten César Manrique neben vielen anderen Miradores auf den Kanaren entworfen wurde. Von der Dachterrasse und durch die riesige Glasfront haben Sie einen spektakulären Ausblick auf das darunterliegende Tal und das Meer. Weiter geht es zum Töpferdorf El Cercado. Das Dorf liegt mit seinen typischen bunten Steinhäusern im Hochland von La Gomera, eingebettet in eine für die Insel typische Terrassenlandschaft. Hier haben Sie die Chance, den Töpferinnen bei ihrem Handwerk über die Schulter zu schauen. Sie fahren über Chipude, der ältesten Siedlung La Gomeras, durch den Nationalpark Garajonay weiter in den Inselnorden nach Hermigua, einem der beliebtesten Orte der zweitkleinsten Kanareninsel. Neben seinen berühmten Zwillingsfelsen Roques de San Pedro beeindruckt dieser mit einem 100 Meter hohen Wasserfall. Nach einer kurzen Unterbrechung für einen kleinen Spaziergang erreichen Sie das Dorf Agulo, das mit seinen verwinkelten Gassen und alten Kolonialbauten als das schönste Dorf der Insel gilt. Hier besuchen Sie den Mirador de Abrante, eine komplett verglaste Aussichtsplattform in 600 Metern Höhe. Diese sieben Meter lange über die rote Steilwand hinausragende Konstruktion aus Stahl, Glas und Natursteinen fügt sich harmonisch in die Landschaft ein. Von hier haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das wunderschöne Dorf Agulo mit seinen weißen Häusern und den grünen Terrassenfeldern. Bei klarem Wetter lässt sich in der Ferne der Gipfel des höchsten Bergs Spaniens ausmachen, dem Pico del Teide auf Teneriffa. Das Mittagessen nehmen Sie im Besucherzentrum der Insel ein (nicht inklusive). Abschließend geht es über Vallehermoso zu den „heiligen“ Quellen von Epina, bevor Sie nach einem Tag voll unvergesslicher Eindrücke wieder ins "Tal des großen Königs" zurückkehren.

7. Tag - Valle Gran Rey

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Verbringen Sie einen erholsamen Tag am schwarzen Strand oder machen Sie zu Fuß einen Abstecher in das touristische Zentrum des Valle Gran Rey, dem Ortsteil La Playa. Bereits in den 60er Jahren war dies das Urlaubsziel der Blumenkinder und hat seitdem nichts von seinem Charme eingebüßt. Hier finden Sie die typisch kanarischen Balkone, unter denen es sich in einer der zahlreichen Bars bei einem kühlen Drink herrlich entspannen lässt. Genießen Sie den letzten Sonnenuntergang, bevor es am nächsten Tag wieder Richtung Heimat geht.

8. Tag - Abreise

Transfer zum Hafen und Überfahrt nach Teneriffa. Flughafentransfer und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Abhängig von der Ankunftszeit am Flughafen und Fährverbindung kann es zu Zwischenübernachtungen auf Teneriffa kommen (werden von der örtlichen Agentur organisiert). Gezeitenbedingt kann es zu Einschränkungen beim Baden kommen bzw. kann Naturkies die Sandstrände bedecken.

Ihre Unterbringung

Ihr 3-Sterne-Aparthotel: Appartments Jardin del Conde (Landeskategorie)

Die ansprechend gestaltete Appartementanlage Jardín del Conde ist unmittelbar am Meer gelegen und nur durch eine kleine, wenig befahrene Uferstraße von der Promenade und dem schwarzen Naturstein-Strand getrennt. Zum Hafen sind es etwa 700 Meter. Bestaunen Sie die vielen bunten Fischerboote, welche hier vor Anker liegen.

Die nächstgelegene Bushaltestelle erreichen Sie nach ca. 500 Metern. Von hier aus können Sie mit den guten Verbindungen z. B. die Hauptstadt San Sebastian sowie mehrere kleine Orte rund um den Nationalpark auf eigene Faust erkunden. Einige Geschäfte und Restaurants liegen in unmittelbarer Nähe und ein Supermarkt befindet sich direkt neben Ihrem Aparthotel.

Im Poolbereich können Sie WIFI kostenfrei nutzen. Die überschaubare 2-stöckige Anlage verfügt über eine Rezeption (geöffnet täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr) und ein Frühstücksrestaurant. Sollten Sie das optionale Frühstück hinzu gebucht haben, bedienen Sie sich am kleinen Buffet.

In der subtropisch bepflanzten Außenanlage befindet sich ein großzügiger Pool sowie Sonnenliegen und Schirme (nach Verfügbarkeit). Hier können Sie nach Entdeckungstouren herrlich entspannen! Genießen Sie am Abend die Ruhe und schalten Sie einfach ab - die Anlage verzichtet bewusst auf Abendanimation und Aktivitäten.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Die Zimmerreinigung erfolgt 5 x wöchentlich, der Handtuchwechsel wird 2 x wöchentlich vorgenommen und die Bettwäsche wird 1 x pro Woche gewechselt.

Appartements

Die großzügig gestalteten Appartements (ca. 50 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über ein separates Schlafzimmer, Wohnraum, Bad/WC, ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Toaster und Backofen, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV (große Auswahl an deutschen Programmen) und Balkon oder Terrasse.

Appartements zur Alleinbelegung

Die großzügig gestalteten Appartements zur Alleinbelegung (ca. 50 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über ein separates Schlafzimmer, Wohnraum, Bad/WC, ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Toaster und Backofen, Telefon, Safe (kostenfrei), Sat.-TV (große Auswahl an deutschen Programmen) und Balkon oder Terrasse.

Weitere Informationen

Ab sofort ist der Web-Check-in unter  www.tuifly.com für alle Abflüge mit TUIfly inklusive. Dieser steht Ihnen ab 30 Tagen vor Abflug zur Verfügung. Ein Check-in am Flughafen ist nur noch gegen einen Aufpreis von 5 € pro Person möglich.

Abhängig von der Ankunftszeit/Abflugzeit am Flughafen und Fährverbindung kann es zu Zwischenübernachtungen auf Teneriffa kommen. Diese werden im Bedarfsfall von der örtlichen Agentur organisiert. Gezeitenbedingt kann es zu Einschränkungen beim Baden kommen bzw. kann grober Naturkies die Sandstrände bedecken.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Ausweis/Pass Erwachsene: gültiger Personalausweis bzw. Reisepass

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Termine & Preise

Terminzeiträume und Preise p.P., bei Belegung mit 2 Personen

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die hier angezeigten Termine & Preise von der tatsächlichen Verfügbarkeit abweichen können. Wählen Sie daher bitte unten Ihren gewünschten Anreisetermin aus.

jetzt Verfügbarkeit prüfen

Ab Düsseldorf (DUS)
8 Tage
ab 729 € 11.05.2017, 25.05.2017
ab 779 € 15.06.2017, 22.06.2017
ab 879 € 07.09.2017, 21.09.2017
ab 929 € 05.10.2017, 19.10.2017
Ab Hannover (HAJ)
8 Tage
ab 725 € 11.05.2017, 25.05.2017
ab 775 € 15.06.2017, 22.06.2017
ab 875 € 07.09.2017, 21.09.2017
ab 925 € 05.10.2017, 19.10.2017
Ab Köln (CGN)
8 Tage
ab 729 € 11.05.2017, 25.05.2017
ab 779 € 15.06.2017, 22.06.2017
ab 879 € 07.09.2017, 21.09.2017
ab 929 € 05.10.2017, 19.10.2017
Ab München (MUC)
8 Tage
ab 725 € 11.05.2017, 25.05.2017
ab 775 € 15.06.2017, 22.06.2017
ab 875 € 07.09.2017, 21.09.2017
ab 925 € 05.10.2017, 19.10.2017
Ab Stuttgart (STR)
8 Tage
ab 699 € 11.05.2017, 25.05.2017
ab 749 € 15.06.2017, 22.06.2017
ab 849 € 07.09.2017, 21.09.2017
ab 899 € 05.10.2017, 19.10.2017

Ihr Reiseverlauf

Md aer001 s7 bm4 01 online 800x600

Ihre Reise-Highlights

  • Aktiv sein: Wanderung im Tal Vallehermoso und im Nationalpark Garajonay

  • Alle Ecken erkunden: Inselrundfahrt

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit TUIfly (oder gleichwertig, eventuell mit Zwischenstopp) nach Teneriffa Süd und zurück in der Economy Class (inkl. 15 kg Freigepäck)

  • Transfer Flughafen - Hafen Los Christianos - Flughafen

  • Fährüberfahrt von Teneriffa nach La Gomera und zurück

  • Transfer Hafen San Sebastian - Hotel - Hafen San Sebastian

  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Aparthotel Jardin del Conde

  • Unterbringung im Appartement

  • Telefonischer deutschsprachiger Reiseservice im Hotel und deutschsprachige Reiseleitung während der Wanderungen und des Ausfluges

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zug zum flug logo

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.
Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!


Reisepartner

Diese Reise bieten wir Ihnen an in Kooperation mit:

Wunschleistungen

  • Zuschlag Appartement zur Alleinbelegung pro Person 199 €

  • Zuschlag Frühstück pro Person 69 €

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Westliches Mittelmeer & Atlantik.

Mediterranes Wohlfühl-Flair.
  • Inkl. Flug
  • 11-tägig
  • Premium-Schiff Norwegian Spirit
  • Premium All-Inclusive an Bord
Termine: Nov 2017 - Mrz 2018
Reisecode: K8M190
p. P. ab 1.199 € 10 Nächte, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen

Malaysia.

Den Herzschlag Südostasiens spüren.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 3-/4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Frühstück
Termine: Okt 2017
Reisecode: R1D011
p. P. ab 1.499 € 13 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Ischia.

Erholsame Tage in Forio D'Ischia.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 3-Sterne-Hotel Albatros
  • Inkl. Halbpension
Termine: Mai - Okt 2017
Reisecode: BIG047
p. P. ab 599 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Thailand.

Kleingruppen-Rundreise.
  • Inkl. Flug
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels/4-Sterne-Hotel Marriott Resort & Spa
  • Inkl. Verpflegung
  • Zusatztermine im Oktober und November wegen hoher Nachfrage
Termine: Jun - Nov 2017
Reisecode: OBR004
p. P. ab 1.399 € 11 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen