Wide adobestock 36556462 export 600 800

Kuba.

Mit dem Rad über die Karibik-Insel.

  • Inkl. Flug
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels/Casas Particulares
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: A3K006
Termine: Mai - Okt 2018
p. P. ab 2.799 € momentan keine Termine verfügbar

Kuba. Mit dem Rad über die Karibik-Insel.

  • Inkl. Flug
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels/Casas Particulares
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: A3K006
momentan keine Termine verfügbar

Kubas schönste Ecken mit dem Rad erkunden

Eigenartig geformte Kalksteinhügel und satte Grüntöne soweit das Auge reicht. Bei einer Fahrradtour durch das Viñales-Tal lernen Sie die Kulturlandschaft ausgiebig kennen. Riechen Sie den angenehmen Tabakduft, der in Ihre Nase steigt? Herrlich! Sie radeln vorbei an üppigen Ananasplantagen zur Cajo Jutías und erfrischen sich am weißen Sandstrand der Westküste.

Koloniales Flair genießen Sie in den Städten Trinidad und Cienfuegos. Steigen Sie auf Ihr Rad und folgen Sie hier dem Zeitgeist kubanischer Geschichte!

Ihr Badeaufenthalt auf der Halbinsel Varadero sorgt für Erholung. Mit einem leckeren Cocktail in der Hand unter Palmen lassen Sie eine abwechslungsreiche und unvergessliche Radtour Revue passieren.

Ihre Reise-Highlights

  • Kuba auf 8 Etappen mit dem Rad entdecken

  • Kultur pur: Stadtrundgänge in Havanna und Trinidad

Ihr Reiseverlauf

Schade, für diese Reise sind im Moment keine Termine verfügbar.

Sie können die Reise auf Ihrem Merkzettel speichern und dort sehen, wenn wieder Termine im Angebot sind. Oder nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Reisesuche Zum Merkzettel hinzufügen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug von Frankfurt nach Havanna. Empfang und Transfer zum Hotel.

2. Tag - Havanna

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg, um das alte Havanna, La Habana Vieja, zu erkunden. Während des Stadtrundgangs sehen Sie beispielsweise die Plaza de Armas, die vom imposanten Palacio de los Capitanes Generales begrenzt wird. 1791 wurde der Palast erbaut und diente als Wohnsitz der Generalkapitäne. Heute beinhaltet er ein Stadtmuseum. Die Plaza de la Catedral gilt als die schönste Havannas. Dominiert wird sie von der barocken Muschelkaltsteinfassade der Kathedrale. Gegen Mittag wird Ihnen in einem Restaurant Ihr Mittagessen serviert. Gestärkt begeben Sie sich zum Stadtteil Centro Habana, ein im Gegensatz zum schicken und berühmten Habana Vieja armes Stadtviertel. Hier besuchen Sie ein Kulturprojekt in der "Casa del Tango". In dem ehemaligen Wohnhaus werden heutzutage feurige Tanzkurse des Tango und Salsa angeboten. Seien Sie hautnah dabei und erleben Sie intensiv die Rhythmen der kubanischen Lebenslust!

3. Tag - Havanna - Viñales (Bus ca. 180 km, Fahrrad ca. 20 km)

Freuen Sie sich heute auf einen Fahrradausflug durch die unberührte Natur des Viñales-Tals! Nachdem Sie am Morgen gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter die Fahrräder bei einer Werkstatt abgeholt haben und diese für Sie entsprechend angepasst wurden, fahren Sie mit dem Bus Richtung Westen der Insel, in das Viñales-Tal. Dort angekommen beginnen Sie Ihre ca. 20 km lange Fahrradtour entlang enger Straßen durch die saftig grüne Vegetation. Charakteristische Kalksteinformationen und versteckte Höhlen machen den Nationalpark des UNESCO-Weltnaturerbe zu etwas ganz Besonderem. Entspannt radeln Sie durch Weideland und Tabakplantagen, während eine leichte Brise um Ihre Nase weht. Nach dem Mittagessen erreichen Sie Ihr Hotel.

4. Tag - Viñales - Cajo Jutías - Viñales (Bus ca. 110 km, Fahrrad ca. 55 km)

Ihr heutiges Ziel ist die Cayo Jutías. Auf der paradiesischen Halbinsel erwarten Sie lange weiße und feine Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Gegen Morgen und gestärkt vom Frühstück beginnen Sie Ihre Radtour (ca. 55 km). Ihre Blicke schweifen über das endlos erscheinende Weideland im Viñales-Tal. Auf Ihrem Weg vorbei an Tabak- und Ananasplantagen genießen Sie die traumhaften Aussichten und kommen dem Ozean immer näher. Sie erreichen die Cajo Jutías und nehmen Ihr Mittagessen ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Relaxen Sie am Strand und erholen Sie sich von Ihrer Fahrradfahrt, einfach herrlich. Oder steigen Sie nach einer kurzen Pause erneut auf Ihr Rad und erkunden Sie die naheliegende Umgebung und den Leuchtturm. Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken! Gegen Abend Rückkehr mit dem Bus oder auf Wunsch mit dem Rad in Ihr Hotel im Viñales-Tal.

5. Tag - Viñales

Heute haben Sie noch einmal die Chance, die einzigartige Natur des Viñales-Tal zu entdecken. Sie radeln entlang kleiner Wege durch eine der schönsten Kulturlandschaften Kubas vorbei an den charakteristischen Kalksteinformationen (ca. 50 km). Erinnern Sie die bewachsenen Felsen auch an Elefantenrücken? Auf Ihrem Weg durch das Grün passieren Sie einige Tabakplantagen und Häuser der Tabakbauern. Scheuen Sie nicht und fragen Sie Ihren Reiseleiter alles, was Ihnen über Tabak in den Sinn kommt - von der Ernte über die Trocknung der Blätter und die anschließende Herstellung der Zigarren erzählt Ihnen Ihr Reiseleiter viele wissenswerte Dinge.

6. Tag - Viñales - Guamá - Cienfuegos (Bus ca. 410 km, Fahrrad ca. 10 km)

Ihre Reise führt Sie heute Richtung Osten zur "Perle des Südens", Cienfuegos. Unterwegs besuchen Sie den Montemar National Park auf der wildromantischen Halbinsel Zapata. Auf der Halbinsel befindet sich das größte zusammenhängende Feuchtgebiet der Karibik und bietet einen idealen Lebensraum für zahlreiche Reptilien, Amphibien und Säugetiere. Zum Abschluss schippern Sie mit einem Boot über den Schatzsee "Lago de Tesoro". Während der Bootsfahrt kommen Sie vorbei an dem indianischen Dorf Taino, das den Alltag der damals hier lebenden Indianer nachstellt. Gegen Nachmittag erreichen Sie Cienfuegos. Die Stadt an der karibischen Jagua-Bucht begrüßt Sie mit einem angehauchten französischem Flair und zahlreichen Kolonialbauten. Lassen Sie die 100 Feuer entfachen! Sie erkunden die Stadt mit Ihrem Rad (ca. 10 km) und kommen vorbei am Parque José Martí, der mit renovierten Prachtbauten besticht. Wussten Sie, dass der sich in der Mitte des Parks wachsende Kapokbaum als Glücksbringer gilt? Anschließend fahren Sie zu Ihrer heutigen Unterkunft, einer Casa Particular.

7. Tag - Cienfuegos - Trinidad (Bus ca. 85 km, Fahrrad ca. 25 km)

Freuen Sie sich heute auf Ihre Radtour am Fuße von Kubas zweithöchsten Gebirgszug, der reizvollen Sierra del Escambray. Auf dem Weg nach Trinidad steigen Sie für ca. 25 km vom Bus um auf Ihr Rad. Es geht durch eine dicht bewaldete saftig grüne Landschaft - Natur pur! Gegen Abend erreichen Sie mit dem Bus Trinidad. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Trinidad ist wohl eine der schönsten Städte Kubas und hat viel zu bieten: koloniale Gebäude, Museen, viele Bars und Restaurants für Nachtschwärmer. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen nach der Ankunft nützliche Tipps, was Sie nicht missen sollten und wo es gutes kubanisches Essen gibt. Ein besonderes Highlight am Abend ist die legendäre Casa de la Trova mit mitreißender kubanischer Live-Musik (Besuch optional). Trauen Sie sich auf die Tanzfläche?

8. Tag - Trinidad

Ihr Fahrrad bleibt heute stehen und Sie gehen während eines Stadtrundgangs auf Spurensuche der Zuckerbarone, Sklaven und Piraten. Noch heute erinnert vieles an die Vergangenheit als Zentrum der Zuckerindustrie und dem damit zusammenhängenden Sklavenhandel. Während einer Besichtigungstour durch die Kolonialstadt besuchen Sie unter anderem die Plaza Mayor, das historische Zentrum Trinidads. Umrahmt ist der UNESCO-Weltkulturerbe-Platz von zahlreichen kolonialen Gebäuden wie beispielsweise dem Palacio Cantero. Der im klassizistischen Stil erbaute Palast wurde im 19. Jahrhundert vom Zuckerbaron Don Borell y Pardón errichtet. Prachtvoll ist er mit italienischem Marmor, Fresken und Säulenbögen ausgestattet. Von dem Turm des Hauses haben Sie einen herrlichen Ausblick über Trinidad!

9. Tag - Trinidad (Fahrrad ca. 40 km)

Heute unternehmen Sie eine Fahrradtour durch das ehemalige Zuckermühlental Valle de los Ingenios. Ein bedeutender Mittelpunkt dieses Tals, das 1988 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt wurde, ist der Torre de Iznaga, ein sogenannter Sklaventurm. Der Turm gehörte der Pflanzer-Familie Iznaga und wurde 1816 erbaut. Aus 50 m Höhe wurden die Sklaven zur Arbeit ausgerufen und bewacht. Heute ist er ein Mahnmal für die damalige Zeit. Gegen Nachmittag geht es mit dem Rad zurück nach Trinidad. Der Rest des Tages ist frei.

10. Tag - Trinidad - Santa Clara (Bus ca. 120 km, Fahrrad ca. 30 km)

Heute steht Ihre nächste Fahrradtour auf dem Programm. Sie radeln (ca. 30 km) entlang bezaubernder Berglandschaften der Sierra del Escambray in Richtung Ihres heutigen Tagesziels, der Che Guevara-Stadt Santa Clara. Im Nationalpark Topes de Collantes, der in der Sierra del Escambray liegt, machen Sie auf 800 m Höhe eine Pause. Genießen Sie die atemberaubenden Aussichten und halten Sie einen Moment Inne. Wie erfrischend der leichte Wind um Ihre Nase weht! Gegen Abend erreichen Sie Santa Clara, wo Sie das Hotel mit einem Abendessen erwartet.

11. Tag - Santa Clara - Havanna (Bus ca. 290 km, Fahrrad ca. 45 km)

Heute wartet Ihre letzte Fahrradetappe auf Sie. Das Ziel in ca. 45 km Entfernung ist Havanna. Sie radeln entlang des Yumuri-Flusses durch das "Tal des Todes", wo atemberaubende Ausblicke über die umliegende Naturlandschaft auf Sie warten. Nutzen Sie die Chance und schießen Sie noch einmal eindrucksvolle Erinnerungsfotos! Mit dem Bus werden Sie anschließend in Ihr Hotel nach Havanna gebracht.

12. Tag - Havanna - Jibacoa (ca. 60 km)

Transfer zu Ihrem Badehotel in Jibacoa.

13. + 14. Tag - Jibacoa

Erholen Sie sich von den Fahrradtouren der letzen Tage am Strand oder am Pool Ihres All-Inclusive-Hotels. Lassen Sie einfach die Seele baumeln - Sie haben es sich verdient. Schwelgen Sie in den Erinnerungen der traumhaften Bilder Ihrer bisherigen Reise.

15. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen von Havanna und Rückflug nach Deutschland.

16. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihre einfachen Mittelklassehotels & Casas Particulares während der Rundreise

Die Hotels sind ausgestattet mit Lobby, Restaurant, Bar und teilweise Swimmingpool.

Die zweckmäßig eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, TV und Klimaanlage.

Erfahren Sie die Gastfreundlichkeit der Kubaner in den offiziell lizensierten Privatunterkünften. Die einfachen Häuser werden mit viel Herzlichkeit geführt. Diese werden zum Teil oder ganz an Urlauber vermietet. Freuen Sie sich auf das charmante Ambiente und das familiäre Flair in den meist sehr einfachen kubanischen Casas.

Die zweckmäßig eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten ein privates Bad oder Dusche/WC.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Memories Jibacoa (Landeskategorie)

Lage:

Zwischen den grünen Hügeln Kubas und dem traumhaften, karibischen Meer liegt das schöne 4-Sterne-Resort Memories Jibacoa. Der Hotelkomplex, der sich auf 2 Stockwerke und mehrere Gebäude aufteilt, befindet sich in einer liebevoll angelegten tropischen Gartenlandschaft und ist ideal für kleine Spaziergänge.

Ausstattung:

Das Hotel bietet es Restaurants, Bars und diverse Shops. Ein großer Pool und beheizte Whirlpools runden das Angebot ab. Handtücher, Liegen und Sonnenschirme sind am Strand und Pool inklusive (nach Verfügbarkeit).

Das abwechslungsreiche Sport- und Freizeitangebot lässt keine Wünsche offen: Tennisplätze, Beachvolleyball, Basketball, Kajaks, Schnorcheln, Windsurfen, Fitnesscenter und vieles mehr werden kostenfrei angeboten (nach Verfügbarkeit). Zudem wird Ihnen ein attraktives Unterhaltungsprogramm geboten.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Bad/WC, Klimaanlage, Minikühlschrank, Sat.-TV, Safe, Telefon sowie Balkon oder Terrasse mit Poolblick.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 30 m², min./max. 1 Vollzahler) sind ausgestattet mit Bad/WC, Klimaanlage, Minikühlschrank, Sat.-TV, Safe, Telefon sowie Balkon oder Terrasse mit Poolblick.

Verpflegung

Ihre All-Inclusive-Leistungen im 4-Sterne-Hotel Memories Jibacoa

  • Alle Mahlzeiten in Buffetform oder À-la-carte
  • Zimmerservice für kontinentales Frühstück
  • Snacks rund um die Uhr an der Lobby Bar
  • Wein zum Mittag- und Abendessen
  • Lokale und internationale alkoholfreie und alkoholische Markengetränke
  • Schnorcheln
  • Fitnessraum und Aerobics
  • Indoor- & Outdoor-Spiele
  • Diskothek/Night Club
  • Piano Bar/Karaoke
  • Themenabende
Verpflegungshinweis

Das Tragen eines All-Inclusive-Armbands im Memories Jibacoa ist erforderlich.

Reiseberichte

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) nach Havanna und zurück in der Economy Class

  • Transfers und Erlebnisreise in klimatisierten Reisebussen gemäß Reiseverlauf inkl. Aktivitäten

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • 4 Übernachtungen in Privatunterkünften (Casas Particulares)

  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Memories Jibacoa

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 10 x Frühstück

  • 6 x Mittagessen

  • 7 x Abendessen

  • Stadtrundgänge in Havanna und Trinidad

  • Leihfahrrad

  • Fahrrad- und Gepäcktransport bzw. Rundreise im klimatisierten Reise-/Minibus

  • Touristenkarte Kuba

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Frühstück (vor Ort zu zahlen) in Casas Particulares pro Person ca. 5 US$

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 449 €

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos

Weitere Informationen

Ihre Rundreise legen Sie zum Großteil in einem klimatisierten Reise-/Minibus zurück. An folgenden Tagen fahren Sie jeweils Teilstrecken mit dem Fahrrad:

Tag 3: 20 km

Tag 4: 55 km

Tag 5: 50 km

Tag 6: 10 km

Tag 7: 25 km

Tag 9: 40 km

Tag 10: 30 km

Tag 11: 45 km

Ihr Gepäck wird für die Dauer der Fahrradtour im Reise-/Minibus verwahrt. Für die Strecken im Reise-/Minibus werden die Fahrräder mit transportiert. Während den Fahrradetappen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, wieder in den Reise-/Minibus einzusteigen.

Ihre geliehenen Fahrräder verfügen alle über eine 24-Gang-Schaltung (Sram Dual Drive 3 x 8) ohne Rücktritt. Es kann zwischen Rahmengrößen von 44, 48, 52, 56 und 60 cm gewählt werden.

Bitte beachten Sie am Ankunftstag von einem Vertreter unserer örtlichen Agentur abgeholt und zum Hotel gebracht werden. Ihre Reiseleitung nimmt Sie am 2. Tag morgens im Hotel in Empfang.

Einreisebestimmungen

Kuba

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.Jeder Kubareisende ist seit 1. Mai 2010 verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen.

Visum: Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient.

Kombinationen: Touristische Reisen direkt von den USA nach Kuba sind nach geltenden US-Bestimmungen weiterhin auch für deutsche Reisende nicht erlaubt. Wegen eines Gelbfieberausbruchs in Brasilien haben mehrere Staaten in Lateinamerika ihre Einreisebestimmungen verschärft, hierunter auch Kuba. Reisende, die aus oder über Brasilien einreisen möchten, müssen derzeit eine Gelbfieberimpfung nachweisen, ohne die bereits die Beförderung von Flughäfen in Brasilien abgelehnt werden kann.

Impfempfehlungen: Bei der Einreise werden Fragen zum Gesundheitszustand und zu aktuellen Reisetätigkeiten gestellt. Reisende, die sich in Guinea, Liberia, Mali oder Sierra Leone aufgehalten haben oder über Flughäfen dieser Länder gereist sind, werden bis zum Ablauf von 21 Tagen nach Aus- bzw. Durchreise durch diese Länder einer Quarantäne unterworfen.

Ein offenes Wort: Sie haben sich mit Kuba für ein einzigartiges Reiseziel entschieden. Sicherlich wissen Sie, das sich das Land momentan im Umbruch befindet. Die politischen Veränderungen der letzten Monate haben die Nachfrage nach Kuba-Reisen stark ansteigen lassen, was das Land vor große Herausforderungen stellt. Viele Hotels sind veraltet und entsprechen in hygienischer Hinsicht nicht europäischem Standard. Zudem kommt es immer wieder zu Strom- und Wasserausfällen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, sollte es vor Ort zu Abweichungen der ausgeschriebenen Leistungen kommen. Dafür erleben Sie das Land in einer sehr spannenden Phase des Umbruchs und haben die Chance Teil dieser Entwicklung zu sein. Sollte doch einmal etwas nicht Ihren Wünschen entsprechen, bitten wir Sie dies vor Ort anzusprechen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Australien & Singapur.

Große Rundreise mit Aufenthalt in Palm Cove.
  • Inkl. Flug
  • 20-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Frühstück
Termine: Sep - Nov 2019
Reisecode: R0A022
p. P. ab 4.299 € 18 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Brasilien.

Erlebnisse von Rio de Janeiro bis Salvador da Bahia & Erholung im 5-Sterne-Hotel.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
  • 5-Sterne-Hotel Tivoli Eco-Resort Praia do Forte inkl. Halbpension
Termine: Apr - Nov 2019
Reisecode: R5B018
p. P. ab 2.899 € 13 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Uganda & Kenia.

Berggorillas, Schimpansen & Entspannung im 4-Sterne-Hotel Severin Sea Lodge.
  • Inkl. Flug
  • 18-tägig
  • Mittelklassehotels/Lodges inkl. Vollpension
  • 4-Sterne-Hotel Severin Sea Lodge inkl. Halbpension
Termine: Dez 2018 - Apr 2019
Reisecode: R2H006
p. P. ab 3.899 € 16 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug