Wide suedtiroler weinalmenweg stoarnerne mandln wanderer 1 export 600 800

Italien - Südtirol.

Almenweg Wanderreise - Obstgärten, blühende Bergwiesen & italienisches Flair.

  • 5/6 Nächte
  • 3-Sterne-Hotels/Gasthöfe/Pensionen
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. Gepäcktransfer
Reise-Code: PIS083
Termine: Mai - Okt 2018
p. P. ab 349 € momentan keine Termine verfügbar

Italien - Südtirol. Almenweg Wanderreise - Obstgärten, blühende Bergwiesen & italienisches Flair.

  • 5/6 Nächte
  • 3-Sterne-Hotels/Gasthöfe/Pensionen
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. Gepäcktransfer
Reise-Code: PIS083
momentan keine Termine verfügbar

Entdecken Sie bella Italia auf dem Südtiroler Wein- & Almenweg

Es erwarten Sie die Städte Meran und Bozen mit ihrem italienischen Flair und verwinkelten Laubengassen. Malerische Panoramen mit saftigen Wiesen, dem Kalterer See und den schroffen Gipfeln der Dolomiten begleiten Sie auf Ihrem Weg.

Ihre Reise-Highlights

  • Natur pur: Südtiroler Weinstraße, romantische Almwanderungen, faszinierende Bergblicke

  • Kultur pur: Kur- &Thermenstadt Meran, idyllische Laubengassen in Bozen

  • Wandertyp Wandern: leichte bis mittelschwere Strecke

Ihr Reiseverlauf

Schade, für diese Reise sind im Moment keine Termine verfügbar.

Sie können die Reise auf Ihrem Merkzettel speichern und dort sehen, wenn wieder Termine im Angebot sind. Oder nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Reisesuche Zum Merkzettel hinzufügen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Meran

Es erfolgt die individuelle Anreise nach Meran. Erkunden Sie die Kurstadt, die bereits das Herz von Kaiserin Sissi erobern konnte, bei einem Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt. Auch ein Besuch der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus und der Stadttore lohnt sich. Entspannung bietet die Promenade an der rauschenden Passer.

2. Tag - Meran - Nals (ca. 19 km, 550 Höhenmeter Aufstieg/550 Höhenmeter Abstieg)

Heute beginnt Ihre Wanderreise. Sie starten auf dem Marlinger Waalweg, dem längsten Waal (alte Bewässerungssanlage) Südtirols, der Sie in die "Apfelmetropole" Lana führt. Halten sie unterwegs kurz an und genießen Sie die herrlichen Blicke auf Meran und das Etschtal bis Bozen. Ihr Weg führt Sie weiter durch Laubwälder hinauf bis nach Tisens, das für seine Edelkastanien bekannt ist. Legen Sie eine Rast an der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ein und bestaunen Sie die Glasgemälde der Augsburger Schule, die zu den bedeutendsten Tirols zählen. Nun sind Sie gestärkt für den zweiten Abschnitt der Etappe. Sie wandern durch ein burgenreiches Gebiet bis nach Nals. Dort wartet die Stachelburg, die Schwanburg und die Burg Payrsberg auf Sie.

3. Tag - Nals - Bozen (ca. 11 km, 480 Höhenmeter Aufstieg/400 Höhenmeter Abstieg)

So wie Ihre gestrige Etappe geendet hat, geht es nun weiter: mit einer Wanderung durch die burgenreiche Umgebung. Entlang der Schlösser und Burgen führt Sie der Weg auf Höhenwegen mit fantastischer Aussicht auf der Drei-Burgen-Route in den bekannten Weinbauort Eppan. Hier erwarten Sie ausgedehnte Weinbauflächen und das typische Flair der Südtiroler Weinstraße. Freuen Sie sich darauf, die Weine der Region bei einer Weinverkostung probieren zu dürfen. Weiter geht es dann nicht zu Fuß, sondern mit einer kurzen Busfahrt bis in die Landeshauptstadt Bozen (gegen Gebühr). Hier haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie zum Beispiel ein wenig "Italianitá" in den Laubengassen bei einem Cappuccino auf dem Waltherplatz.

4. Tag - Bozen - Mölten (ca. 11 km, 480 Höhenmeter Aufstieg/420 Höhenmeter Abstieg)

Ihr heutiger Tag startet mit einer Seilbahnfahrt nach Jenesien. Dabei erleben Sie Südtirol in den schönsten Facetten: Es bietet sich Ihnen ein einzigartiger Panoramablick vom Kalterer See über die Burgen und Schlösser der Weinstraße bis hin zu den schroffen Felsen der Dolomiten. Von Jenesien wandern Sie über weite Wiesen mit Pferden und Kühen und durch lichte Wälder mit uralten Lärchen bis in das Dorf Mölten am Hochplateau des Tschöggelberges, welches auch als Heimat der Haflinger gilt. Genießen Sie daher den Abend mit Blick auf die schönsten Hochflächen Südtirols, umgeben von Haflingerpferden und Kühen.

5. Tag - Mölten - Meran (ca. 13 km, 580 Höhenmeter Aufstieg/440 Höhenmeter Abstieg)

Nach dem Frühstück geht es auf zu Ihrer letzten Etappe. Der Weg führt Sie über eine prächtige Almlandschaft mit saftigen Bergwiesen und grasenden Kühen zur Leadner-Alm, wo Sie eine der hausgemachten Knödelspezialitäten probieren sollten. Gut gestärkt wandern Sie weiter zum "Knottnkino", einem luftigen "Kinosaal" mit einem atemberaubenden Blick auf die gegenüberliegende Bergwelt. Nach einer kurzen Busfahrt (gegen Gebühr) gelangen Sie hinab zum Schloss Trauttmansdorff. Eine Besichtigung der prächtigen Gartenanlagen des Schlosses lohnt sich. Anschließend wandern Sie wieder ins Zentrum von Meran. Lassen Sie die vielen Eindrücke Ihrer Reise bei einem Abendessen in einem der gemütlichen Restaurants noch einmal Revue passieren.

6. Tag - Abreise oder Verlängerung

Heute heißt es Abschied nehmen von traumhaften Weinbergen und Obstgärten, beeindruckenden Burgen und Schlössern sowie den atemberaubenden Panoramen. Es erfolgt die individuelle Heimreise oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt um eine Nacht im wunderschönen Meran.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Diese Wanderreise ist ungeführt. Es wird eine Grundkondition vorausgesetzt. Sie wandern auf guten Wanderwegen, Waalwegen (alte Bewässerungssanlagen) und abschnittsweise auf Forststraßen und asphaltierten Wegen. Die täglichen Gehzeiten sind 4 bis 5.5 Stunden.

Ihre Unterbringung

Ihre Unterkünfte während der Wanderreise

Ihre Unterkünfte während der Wanderreise

Sie übernachten in ausgewählten 3-Sterne-Hotels, Gasthöfen bzw. Pensionen mit Rezeption und Speiseraum. Die gemütlichen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

Unterbringungshinweis

Parkplätze: Es gibt eine beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze bzw. öffentliche Parkplätze in Hotelnähe, ca. 30 € pro Woche. Tiefgaragenparkplätze (beschränkte Anzahl) ca. 12 € pro Tag (vor Ort zu zahlen, keine Vorreservierung möglich).

Check-in: ab 16.00 Uhr/Check-out: bis 10.00 Uhr

Hunde sind erlaubt (auf Anfrage und gegen Gebühr).

Inklusivleistungen

  • 1 x Bergfahrt Seilbahn Jenesien (Tag 4)

  • 5/6 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels, Gasthöfen bzw. Pensionen

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 5/6 x Frühstück

  • Plus-Paket

  • 1 x Weinverkostung "Weine der Südtiroler Weinstraße" (Tag 3)

  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

  • Ausführliche Reiseunterlagen (bestehend aus Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtigen Telefonnummern)

  • Service-Hotline (täglich 8.00 - 20.00 Uhr)

  • AvD Pannen- und Abschlepphilfe

Zusatzkosten

  • Busfahrt Eppan - Bozen, Vöran - Meran (vor Ort zu zahlen) pro Person ca. 6 €

  • Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten.

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 95 €

  • 1 Verlängerungsnacht inkl. Frühstück in Meran pro Person
    im Doppelzimmer 79 €
    im Einzelzimmer 99 €

Ihr Vorteil

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos

Einreisebestimmungen

Italien

Personalausweis: ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen