Wide adobestock 25823725 acanthurus666 export 600 800

Italien - Sizilien.

Wanderreise & Baden im Calabernardo Resort.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension während der Rundreise
  • 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort
  • Inkl. Vollpension-Plus
Reise-Code: RIZ023
Termine: Sep 2018
p. P. ab 1.449 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Italien - Sizilien. Wanderreise & Baden im Calabernardo Resort.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension während der Rundreise
  • 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort
  • Inkl. Vollpension-Plus
Reise-Code: RIZ023
Termine: Sep 2018
p. P. ab 1.449 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Wandern auf der größten Mittelmeerinsel

Sizilien ist die größte Insel im Mittelmerr und kultureller Mittelpunkt aus verschiedensten Epochen und weist dadurch eine Vielzahl kultureller Schätze auf. Freuen Sie sich auf fünf spannende Wanderungen unter anderem im Nationalschutzgebiet Lo Zingaro und auch auf dem mächtigen Vulkan Ätna.

Auch kulturelle Highlights wie Taormina und Cefalù dürfen bei dieser Reise nicht fehlen. Ihre Eindrücke können Sie bei der Verlängerung im 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort Revue passieren lassen. Wanderschuhe an und los geht's!

Ihre Reise-Highlights

  • Freizeit in Taormina und Cefalù für eigene Erkundungen

  • Halbtägige Stadtführung

Ihr Reiseverlauf
Md riz023 s8 bm4 online 01 online 800x600

Teilnehmer

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Sa. 29.09.18 ab Stuttgart 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.449 €
weiter
Sa. 29.09.18 ab Düsseldorf 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.449 €
weiter
Sa. 29.09.18 ab Köln 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.449 €
weiter
Sa. 29.09.18 ab Hamburg 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.469 €
weiter
Sa. 29.09.18 ab Hannover 14 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.469 €
weiter

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsort: Calabernardo

Von Calabernardo liegt Noto etwa 9 km entfernt. Bekannt als Barockjuwel Siziliens empfängt Sie Noto in der Provinz Syrakus. Einst durch ein Erdbeben im Jahre 1693 zu weiten Teilen zerstört, ergriffen 3 italienische Architekten die Chance ihre barocken Fantasien zu verwirklichen und eine - nach ihren Vorstellungen - ideale Stadt zu erschaffen.

Seit 2002 zählt Noto zum UNESCO-Weltkulturerbe. Prunkvolle Paläste, Kirchen und Klöster in goldgelben Sandstein der Hybläischen Berge werden Sie in Staunen versetzen! Kulturliebhaber finden auch in der Umgebung weitere barocke Schätze, wie die Städte Ispica (10 km), Modica und Ragusa (30 km). In Syrakus (25 km) hingegen wird der Besucher an die Antike erinnert. Höhepunkte sind hier der Dom von Syrakus sowie der Archäologische Park mit griechischem Theater sowie dem "Ohr des Dionysius", einer berühmten, in den Felsen geschlagenen, Grotte. Vielleicht wäre ein Ausflug in das Naturschutzgebiet von Vendicari (10 km) etwas für Sie?

Wunderschöne Flora und Fauna und naturbelassende Strände wie besonders der Sandstrand von Calamosche werden Ihnen gefallen. Das Naturschutzgebiet von Cavagrande del Cassibile (15 km) ist berühmt für seine Schluchten und Süßwasserteiche. Ebenfalls einen Besuch wert! Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor Ihrem Hotel, von wo Sie vom 15.06. - 15.09. einen Linienbus nach Noto nehmen können (ca. 2.50 € einfache Fahrt, Stand 2016).

1. Tag - Anreise

Flug nach Catania und Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Catania.

2. Tag - Raum Catania - Taormina - Raum Catania (Wanderung: ca. 8 km, 3 Std.., 500m, Schwierigkeitsgrad: mittel, insgesamt: ca. 160 km)

Am Morgen erkunden Sie Taormina, das wegen seiner malerischen Lage auch "Perle des Ionischen Meeres" genannt wird. Sie besichtigen mit Ihrem Reiseleiter die altertümliche Innenstadt und auf Wunsch auf eigene Faust das griechisch-römische Theater (Eintritt gegen Gebühr, ca. 10 € pro Person) mit seiner einmaligen Lage hoch über dem Meer. Zum Mittag können Sie in Taormina die Sizilianische Küche probieren oder in einer charakteristischen Bar den berühmten "Cannolo" essen (nicht inklusive). Am Nachmittag starten Sie zu Ihrer ersten Wanderung auf den Monte Veneretta. Von Castelmola aus wandern Sie auf alten Pfaden zum Gipfel. Genießen Sie das Panorama auf die Straße von Messina, den Ätna und das zu Ihren Füßen liegende Taormina. Abendessen und Übernachtung im Raum Catania.

3. Tag - Raum Catania - Pantalica - Raum Catania (Wanderung: ca. 7 km, 3 Std., 200 m, Schwierigkeitsgrad: mittel, insgesamt: ca. 160 km)

Heute brechen Sie auf zum Gebiet Pantalica, welches von der UNESCO mit Syrakus zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Die beeindruckende Nekropole (Totenstadt) von Pantalica umfasst einige hundert Felsgräber aus der Zeit um 1270 v. Chr., die geschützt über den Schluchten der Flüsse Anapo und Calcinara liegen. Sie wandern durch die Schlucht des Anapo und kehren zu Ihrem Ausgangspunkt Anaktoron zurück. Abendessen und Übernachtung im Raum Catania.

4. Tag - Raum Catania - Ätna - Raum Palermo oder Raum Cefalù. (Wanderung: ca. 7 km, 3 Std., 200m, Schwierigkeitsgrad: schwer, insgesamt: ca. 280 km)

Heute geht es für Sie hoch hinauf zum Ätna (UNESCO-Welterbe), der mit 3.300 m Höhe einer der größten noch tätigen Vulkane Europas ist. Durch Weingärten, karge Berglandschaften und erkaltete Lavaströme fahren Sie mit dem Bus in eine fremdartig anmutende Mondlandschaft. Die Auffahrt mit dem Bus ist normalerweise bis ca. 1.900 m Höhe möglich. Zur Mittagpause können Sie in einem typischen Restaurant essen oder ein kleiner Snack in dem Rifugio Sapienza genießen (nicht inklusive). Ab dort beginnen Sie mit der Wanderung bis auf 2.400 m Höhe, am Gipfel des Vulkans (bis dahin, wo es erlaubt ist). Anschließend fahren Sie in den Nordwesten der Insel nach Cefalù. Abendessen und Übernachtung im Raum Cefalù oder Palermo.

5. Tag - Raum Palermo oder Raum Cefalù - Madonie - Raum Palermo oder Cefalù (Wanderung: ca. 7 km, ca. 3,5 Std., 400 m, Schwierigkeitsgrad: schwer, insgesamt: ca. 180 km)

Eine Rundwanderung führt Sie "auf dem Dach der Madonie" zum "zweithöchsten Gipfel Siziliens", dem Pizzo Carbonara (ca. 1.980 m). Die Hochebene Piano Battaglia ist fast baumlos und die mageren Karstweiden werden von Schafen abgegrast. Über allem ragt das kahle Massiv des Monte Ferro auf. Vom Pizzo Carbonara reicht der Blick bei klarer Sicht bis zum Ätna und zu den Liparischen Inseln. Abendessen und Übernachtung im Raum Cefalù oder Palermo.

6. Tag - Raum Palermo oder Raum Cefalù - San Vito lo Capo und Riserva dello Zingaro - Segesta - Raum Palermo oder Raum Cefalù (Wanderung: ca. 7 km, 3.5 Std., 200 m, Schwierigkeitsgrad: einfach, insgesamt: ca. 280 km)

Zwischen San Vito lo Capo und Castellammare del Golfo kündigen die Berghänge, die bis zum Meer hin abfallen und zahlreiche kleine Buchten formen, den Eingang zum Naturschutzgebiet Lo Zingaro (Eintritt inklusive) an. Kleine Pfade führen ans Meer oder in die Berge und erlauben so, eine der intaktesten Landschaften des Mittelmeeres zu durchqueren. In diesem Gebiet nisten unzählige Vogelarten wie Wanderfalken oder Habichtsadler. Hier wachsen auch viele endemische und seltene Pflanzen. Spektakulär ist die Zwergpalme, Symbol des Naturschutzparks. Am Nachmittag besichtigen Sie das archäologische Gebiet Segesta (Eintritt inklusive), das berühmt ist für den gut erhaltenen dorischen Tempel. Abendessen und Übernachtung im Raum Palermo oder Cefalù.

7. Tag - Raum Palermo oder Raum Cefalù - Cefalù - Raum Catania (ca. 220 km)

Heute fahren Sie in die Stadt Cefalù, die ruhige Stadt mit Ihren hellen Sandstränden, bunten Gässchen und dem mächtigen Felsen im Hintergrund. Drei Fische und ein Brot, darüber ein Pantokrater, der die Welt in der linken Hand hält und mit der rechten Hand segnet, zieren das Stadtwappen. Kennen Sie die Bedeutung? Dort können Sie den Normannendom von Cefalù, mit seinen vielen Mosaiken bestaunen. Am Mittag können Sie ein leckeres Brötchen in einer Bäckerei und Tomaten beim Gemüsehändler kaufen- ein selbst gemachtes exklusives persönliches Streetfood Ein Besuch des alten arabischen Wachhauses (Eintritt gegen Gebühr, ca. 3 € pro Person) mit seinem plätschernden Brunnen darf ebenfalls nicht fehlen. Oder entspannen Sie sich bei einem Spaziergang am Strand oder genießen Sie den grandiosen Ausblick über Stadt und Meer auf der Aussichtsterrasse des Burgbergs. In der Freizeit haben die Kunden die Möglichkeit den Normannendom und das arabische Waschhaus (Eintritt gegen Gebühr, ca. 3 € pro Person) besichtigen.

8. Tag - Raum Catania - Calabernardo (ca. 40 km)

Transfer zu Ihrem Badehotel Calabernardo Resort in Calabernardo bei Noto.

9. - 14. Tag - Calabernardo

Genießen Sie entspannte Tage und die Annehmlichkeiten in unserem Hotelschatz.

15. Tag - Abreise

Arrivederci, Sicilia! Transfer zum Flughafen Catania (88 km) und Rückflug nach Deutschland.

Ihr Wanderpaket: (auf Wunsch buchbar bei Anreise 03.03. bis einschließlich 26.05. und ab 01.09.2018)

Noto Antica

  • Wanderzeit ca. 2 Stunden/4.5 km
  • Höhenmeter im Aufstieg ca. 150 m, Abstieg ca. 100 m
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Ausflugsdauer ca. 6 Stunden
  • Sonntag

Eine Wanderung durch Noto Antica bedeutet zwischen Renaissance-Ruinen über ein typisches Monti Iblei-Plateau zu streifen, wilden Thymian zu riechen, auf uralten Treppenwegen in eine Talschlucht zu steigen, um dort auf Badegumpen und ein renaissancezeitliches Industriegebiet im Fels zu stoßen. Sie erwartet eine einfache Rundwanderung auf breiten, ebenen Kiesstraßen und alten Maultier- und Felstreppenwegen durch eine Schlucht. Hier wechseln sich Sonne und Schatten ab.

Vendicari

  • Wanderzeit ca. 3 Stunden/4 km
  • Höhenmeter im Auf- und Abstieg 0 m
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Ausflugsdauer ca. 5.5 Stunden
  • Dienstag

Vendicari ist eines der bedeutendsten Naturschutzgebiete Siziliens und eine der wichtigsten Vogelraststätten im Mittelmeerraum auf ihrer Zugroute zwischen Europa und Afrika. Oft können Sie sogar Flamingos und Pelikane beobachten. Die Wanderung führt Sie auf Dünenwegen, Holzbohlenwegen und entlang des wunderschönen Sandstrandes vorbei an Dünenseen und einem Turm aus dem 15. Jahrhundert.

Cava d'Ispica

  • Wanderzeit ca. 4 Stunden/4 km
  • Höhenmeter im Aufstieg ca. 150 m, Abstieg ca. 100 m
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Ausflugsdauer ca. 6 Stunden
  • Donnerstag

Die Cava d'Ispica ist eine tiefe Schlucht in einem Karstplateau. Die Wanderung führt Sie in erster Linie in den interessanteren Norden der Schlucht. Der einzige Pfad, der an der ganzen Schlucht am Hang entlang verläuft, beschert Ihnen tolle Ausblicke und führt Sie in einen der unberührtesten und malerischsten Orte der Hybläischen Berge. Sie wandern durch das Herz der Schlucht und werden faszinierende und wenig bekannte archäologische Siedlungen wie das Castello Sicano und das Felsendorf Pernamazzoni entdecken. Erleben Sie auch die Nebenschlucht Cava Kalura mit seinem Steineichenwald.

Wanderpakethinweis

Mindestalter: 7 Jahre. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Auslastungs- und wetterbedingte Änderungen der Wandertage vorbehalten. Die finalen Tage der Wanderungen erfahren Sie vor Ort.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Pakete bis 30 Tage vor Wanderpaketsbeginn abzusagen. Für die Wanderungen erhalten Sie jeweils ein Lunchpaket pro Person (bei Buchung der Vollpension-Plus)

Ihr Ausflugspaket: (auf Wunsch)

Syrakus und Marzamemi

  • Ganztagsausflug
  • ca. 200 km/ca. 6 Stunden
  • Montag

Heute besuchen Sie Syrakus, die Weltstadt der Antike - schon Cicero beschrieb sie als schönste und größte aller griechischen Städte. Ihr Rundgang beginnt in dem archäologischen Park Neapolis (Eintritt inklusive). Beim Anblick des grandiosen griechischen Theaters, dem prachtvollen Altar von Hieron II, dem römischen Amphitheater oder der unterirdischen Grotte "Ohr des Dionysios", fühlen Sie sich um Jahrtausende zurückversetzt. Auf der Altstadtinsel Ortigia bewundern Sie die gewaltigen Überreste des Apollo-Tempels und den zu einer Kathedrale umgebauten Athena-Tempel (Eintritt inklusive) und blicken gespannt in die mythische Arethusa-Quelle. Entlang der Küste geht die Fahrt weiter nach Marzamemi, einem alten Fischerdorf. Hier finden Sie eine alte Thunfischfabrik, eine sogenannte Tonnara. Genießen Sie einen kleinen Spaziergang durch die idyllischen Gassen des Dorfes. Erleben Sie einen spannenden Tag und lassen Sie Ihre Erlebnisse am Abend Revue passieren.

Ätna und Taormina

  • Ganztagsausflug
  • ca. 280 km/ca. 10 Stunden
  • Mittwoch

Heute geht es für Sie auf einen der bekanntesten Vulkane Europas, den Ätna. Noch heute ist der Vulkan aktiv und mit einer Höhe von rund 1.900 m einer der höchsten innerhalb Europas. Zusammen mit dem Reiseleiter erkunden Sie die faszinierende Mondlandschaft und erhalten spannende Informationen über die geschmolzenen Steine sowie einen Einblick in einzigartige Geheimnisse des Vulkans. Im Anschluss gelangen Sie in das bezaubernde Städtchen Taormina. Hier ist für Sie der Eintritt in das griechische Theater für Sie inkludiert. Bereits Goethe war beeindruckt von dieser Stadt und bezeichnete sie als "Perle Siziliens".

Modica und Scicli

  • Ganztagsausflug
  • ca. 50 km/ca. 6 Stunden
  • Freitag

Modica ist eine malerische Stadt im südlichen Teil des Gebirges Monti Iblei, unterteilt in einen oberen und einen unteren Stadtteil. Beide Teile wurden nach dem verheerenden Erdbeben von 1693 wieder komplett aufgebaut. Die Stadt hat viele Paläste und Kirchen im Spätbarockstil, die sich zwischen den engen Gassen befinden. Die Kirche von San Giorgio, die dem Schutzpatron der Stadt gewidmet ist, ist ein monumentales Beispiel der barocken Architektur mit einer Treppe von 250 Stufen, die nach der Kirche im Jahre 1818 aufgebaut wurde. Es lohnt sich, entlang des Corso Umberto und der Piazza Principe di Napoli zu spazieren, wo das Rathaus und die Burgmauern die Zeiten überlebt haben. Nach dem Besuch der Stadt haben Sie Freizeit, um eine süße Spezialität Modicas zu entdecken: Nach alter handwerklicher Tradition wird eine spezielle Schokolade hergestellt. Sie besitzt eine gewisse Körnigkeit und bietet durch die ungelösten Zuckerkristalle ein besonderes Geschmackserlebnis und zugleich eine köstliche Tradition, die in der Zeit der spanischen Herrschaft begann, als die Kakaobohnen aus der Neuen Welt importiert wurden. Weiter geht die Fahrt nach Scicli. Die Stadt ist von felsigen Hügeln und wird oft "die Stadt mit drei Hügeln" genannt. Es gibt viele sehenswerte Kirchen und barocke Paläste, die zwischen 1700 und 1800 erbaut wurden, so beispielsweise die Kirchen Santa Teresa und San Bartolomeo sowie der Palazzo Beneventano, die alle in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wurden.

Ausflugspakethinweis

Änderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl Ausflugspaket 6 Personen.

Auslastungs- und wetterbedingte Änderungen der Ausflugstage vorbehalten. Die finalen Tage der Ausflüge erfahren Sie vor Ort.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Pakete bis 30 Tage vor Ausflugspaketsbeginn abzusagen. Für die Ausflüge erhalten Sie jeweils ein Lunchpaket pro Person (bei Buchung der Vollpension-Plus).

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Pack-Tipps für die Wanderungen:

  • Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe
  • Trekking- oder Skistöcke
  • Wind- und Wetterschutz wie z. B. Goretex-Jacke oder Regencape
  • Taschenschirm
  • Kopfbedeckung für starke Sonneneinstrahlung
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Kleiner Rucksack (Größe ca. 20 bis 25 Liter)
  • Trinkflasche (für min. 1 Liter Flüssigkeit)
  • Kleines Klappmesser
Reiseverlaufhinweis

Pack-Tipps für die Wanderungen:

  • Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe
  • Trekking- oder Skistöcke
  • Wind- und Wetterschutz wie z. B. Goretex-Jacke oder Regencape
  • Taschenschirm
  • Kopfbedeckung für starke Sonneneinstrahlung
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Kleiner Rucksack (Größe ca. 20 bis 25 Liter)
  • Trinkflasche (für min. 1 Liter Flüssigkeit)
  • Kleines Klappmesser
Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 35 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Die Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

Ihre Unterkünfte

Raum Catania

z. B. Hotel Etna

*

Raum Cefalù

z. B. Hotel Baia del Capitano

Raum Catania

z. B. Hotel Etna Giarre

***

Ihr 4-Sterne-Hotel: Calabernardo Resort (Landeskategorie)

Lage:

Die Anlage des 4-Sterne-Resorts dehnt sich über 25.000 m² aus - bis hin zu den Klippen an der Küste. Die schöne Küste von Malacala oder Cicirata auf der anderen Seite erreichen Sie nach etwa 150 bzw. 400 m, wo Sie an den Natursandstränden eine schnelle Abkühlung finden. Der Ortskern Calabernardo ist 50 m von der Hotelanlage entfernt.

Ausstattung:

Das Hotel besteht aus insgesamt 9 separaten Gebäuden, darunter ein Hauptgebäude unter anderem mit Empfang, an dem Ihnen WLAN kostenfrei im Rezeptionsbereich zur Verfügung steht. Kulinarische Spezialitäten erwarten Sie im Hotelrestaurant. Pizza und Pasta sind im Sizilien Urlaub natürlich nicht wegzudenken! Die Terrasse und eine Bar runden das Angebot ab - hier lassen sich die Abende entspannt ausklingen.

Wie wäre es mit einer Abkühlung unter sizilianischer Sonne? Beim großzügigen Außenpool (nicht beheizt) stehen selbstverständlich Liegen und Sonnenschirme für Sie bereit (kostenfrei, nach Verfügbarkeit). Badehandtücher können gegen Gebühr (1.50 € pro Handtuch, 1.50 € pro Wechsel) und zusätzlich gegen Kaution in Höhe von 10 € pro Handtuch geliehen werden. Und wer es im Urlaub etwas sportlicher mag, kann sich beim Fußball- oder Tennisspielen (kostenfrei, nach Voranmeldung und Verfügbarkeit) verausgaben. Freuen Sie sich zudem auf die Animation im Hotel. Tagsüber (ca. 2 Stunden) können Sie bei Wassergymnastik, Tennis- und Kartenturnieren aktiv werden und am Abend warten Live-Musik, der Klassiker Bingo und vieles mehr auf Sie.

Als weitere Annehmlichkeit bietet das Hotel während der Hauptsaison vom 16.06.2018 bis 15.09.2018 je 2 Shuttle-Touren (nach Voranmeldung, Shuttle Lido di Noto kostenfrei, Shuttle Noto gegen Gebühr, ca. 1 € pro Person/Transfer Hin/Rück) an. Während der Hauptsaison (16.06.2018 - 15.09.2018) bringt Sie der Shuttleservice einmal vormittags (Hinfahrt: 9.30 Uhr, Rückfahrt: 13.00 Uhr) und einmal nachmittags (Hinfahrt: 16.30 Uhr, Rückfahrt: 19.30 Uhr) zum Ortszentrum von Noto. Während der Hauptsaison fährt der Shuttle zum Strand in Lido di Noto (1.5 km) stündlich zwischen 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr. Lido di Noto ist bekannt für seinen schönen, langen Sandstrand mit Bars und Restaurants (von etwa Mitte Juni bis Mitte September geöffnet). Hier erwartet Sie auch der hoteleigene Strandabschnitt "Lido Azzurro" mit Liegen und Sonnenschirmen (kostenfrei, nach Verfügbarkeit, zwischen 15.06.2018 und 15.09.2018).

Während der Nebensaison (04.03. - 14.06.2018, 16.09. - 03.11.2018) fährt der Shuttle nach Noto mehrmals täglich 9.30 hin und 12.00 Uhr zurück; 10.30 hin und 13.00 Uhr zurück; 15.00 hin und 18.00 Uhr zurück; 16.00 hin und 19.00 Uhr zurück. Und zum Strand fährt er einmal vormittags 10.00 hin und 12.30 Uhr zurück und am Sonntag zusätzlich nachmittags, da dort sonntags ein Markt stattfindet (14.30 hin und 17.00 Uhr zurück).

Unterbringungshinweis

Hotel-, Sport- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 20 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV (min. 2 deutsche Sender), Safe (kostenfrei), WLAN (kostenfrei), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Kühlschrank und kleine Terrasse.

Juniorsuiten

Die Juniorsuiten (ca. 35 m², min./max. 2 Vollzahler) liegen in der oberen Etage und verfügen über Wohnraum und separaten Schlafraum, Bad mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV (min. 2 deutsche Sender), Safe (kostenfrei), WLAN (kostenfrei), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Kühlschrank und einen kleinen Balkon sowie Dachterrasse.

Doppelzimmer Patio

Die größeren Doppelzimmer Patio (ca. 24 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV (min. 2 deutsche Sender), Safe (kostenfrei), WLAN (kostenfrei), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Kühlschrank, kleine Terrasse und zusätzlich einen Patio.

Doppelzimmer Komfort

Die Doppelzimmer Komfort (ca. 24 m², min./max. 2 Vollzahler) liegen in der oberen Etage und verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV (min. 2 deutsche Sender), Safe (kostenfrei), WLAN (kostenfrei), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Kühlschrank und kleinen Balkon sowie Dachterrasse.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 20 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV (min. 2 deutsche Sender), Safe (kostenfrei), WLAN (kostenfrei), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Kühlschrank und kleine Terrasse.

Verpflegung

Ihre Vollpension-Plus-Leistungen im 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort

  • Frühstücksbuffet (7.30 - 10.00 Uhr)
  • Mittagessen (12.00 - 14.15 Uhr, in Menü- oder Buffetform)
  • Abendessen (19.30 - 21.30 Uhr, in Menü- oder Buffetform)
  • Wasser und Rot- oder Weißwein zum Mittag- und Abendessen
Verpflegungshinweis

Die Getränke sind nur im Restaurant während der Mahlzeiten zu konsumieren. Die Essenszeiten können je nach Saisonzeit variieren.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Eurowings (oder gleichwertig) nach Catania und zurück in der Economy Class

  • Transfers und Rundreise im modernen, vollklimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf

  • 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels während der Rundreise

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Halbpension bestehend Frühstücksbuffet und Abendessen Menüwahl oder Buffetform

  • 5 Wanderungen und 3 Lunchpakete Tag 3, 5 und 6

  • Halbtägige Stadtführungen in Taormina

  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort

  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie

  • 7 x Vollpension-Plus wie beschrieben

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Woche 1: Kurtaxe (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 2 €

  • Woche 2: Kurtaxe (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ab 12 Jahren ca. 1.50 €

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person 269 €

  • Zuschlag Juniorsuite pro Person 49 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Komfort im Badehotel pro Person 25 €

  • Zuschlag Doppelzimmer Patio im Badehotel pro Person 20 €

  • Wanderpaket pro Person 99 €

  • Ausflugspaket pro Person 129 €

Wander- und Ausflugspaket nur während des Badeaufenthalts buchbar.

Wenn Sie ein Wander- und Ausflugspaket buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Consors finanz logo xs

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Weitere Informationen

Heizung wird im März/April garantiert, Klimaanlage im Juli und August. In den anderen Monaten je nach Wetterbedingungen.

Mindestalter: 12 Jahre

Einreisebestimmungen

Italien

Personalausweis: ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Spanien - Santa Ponsa.

Hotel Iberostar Club Cala Barca.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel Iberostar Club Cala Barca
  • Cala d'Or
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Mai - Okt 2018
Reisecode: QEM703
p. P. ab 576 € 6 Nächte, All Inclusive, Doppelzimmer Balkon/Terrasse, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Donau.

Mit Rad & der MS Arkona Budapest, Wien und die Wachau aktiv entdecken.
  • 7 Nächte
  • Komfort-Schiff MS Arkona
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Jul - Aug 2018
Reisecode: K85161
p. P. ab 949 € 7 Nächte, Vollpension, 2er Außen Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen

Portugal - Madeira.

Wander-Erlebnis auf der Blumeninsel.
  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Frühstück
Termine: Mai - Okt 2018
Reisecode: RPM006
p. P. ab 929 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug