Wide adobestock 94268683 pichetw jpeg export 600 800

Süd-Island.

Aktiv zwischen Lava, Eis & Wasserfällen.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • Mittelklassehotel Stracta Hella
  • Inkl. Frühstück
Durchführung garantiert!
Reise-Code: ASI003
Termine: Mai - Sep 2017
p. P. ab 2.099 € 8 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Süd-Island. Aktiv zwischen Lava, Eis & Wasserfällen.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • Mittelklassehotel Stracta Hella
  • Inkl. Frühstück
Durchführung garantiert!
Reise-Code: ASI003
Termine: Mai - Sep 2017
p. P. ab 2.099 € 8 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Island - die Insel aus Feuer und Eis

Grobe Gesteinsbrocken, feine Vulkanasche, tosende Wasserfälle, fruchtbares Land und eiskalte Gletscher erwarten Sie. Freuen Sie sich auf eine einmalige und abwechslungsreiche Landschaft. Nehmen Sie an einer Gletscherwanderung teil und schreiten Sie an Bergen aus ewigem Eis vorbei oder spazieren Sie gemütlich zum Küstenabschnitt Reynisfjara, wo Sie von unzähligen Basaltsäulen erwartet werden. Beeindruckt bleiben Sie stehen und schauen auf die Wassermassen, die sich den Skógafoss Wasserfall hinab stürzen. Ein einmaliges Erlebnis ist das Bad in der ca. 40° C warmen Blauen Lagune. Im leuchtend hellblauen Wasser inmitten von schwarzem Lavagestein können Sie am Ende Ihrer Reise noch einmal entspannen. Góða ferð - Herzlich Willkommen auf Island!

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsland: Island
1. Tag - Anreise

Nächtlicher Flug nach Keflavík und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Sie werden mit dem Bus zu Ihrem Hotel in Hella gebracht.

2. Tag - Hella - Sólheimajökull - Hella (ca. 120 km)

Riesige verschneite Gletscher und aktive Vulkane liegen hier dicht beieinander. Sie beginnen Ihre Reise aktiv mit einer Gletscherwanderung über die ca. 7 km lange Gletscherzunge Sólheimajökull (ca. 4 km, ca. 3 Std., Schwierigkeitsgrad: mittel). Sie schreiten an Bergen aus ewigem Eis vorbei und überspringen kleine Gletscherspalten. Action, Spaß und Abenteuer sind heute garantiert! Die Ausrüstung für die Wanderung wird Ihnen vor Ort zur Verfügung gestellt. Nachmittags erkunden Sie bei einer Wanderung das Kap Dyrhólaey. Eine Insel, die 120 m steil in die Höhe empor ragt und zahlreichen Seevögeln hervorragende Nistmöglichkeiten bietet. Das wunderschöne Felsentor wird seit Jahrtausenden von der rauen Brandung in den Fels gewaschen. Sie fahren zum Küstenabschnitt Reynisfjara. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und spazieren entlang der Küste. Auf schwarzem Sand stehen unzählige Basaltsäulen, die die Klippen hinauf klettern. Ist es nicht unglaublich, was die Natur alles erschaffen kann? Nach so einem erlebnisreichen Tag werden Sie zu Ihrem Hotel in Hella gebracht.

3. Tag - Hella - Westmänner Inseln - Hella (ca. 100 km)

Nach einem entspannten Frühstück in Ihrem Hotel startet Ihr Tag mit einer Fahrt nach Landeyjahöfn. In ca. 30 Minuten setzen Sie mit der Fähre auf die Hauptinsel der Westmänner-Inseln über. Lassen Sie sich an Deck ein bisschen die raue Seeluft um die Nase wehen und betrachten Sie die Inselgruppe, mit ihren Steilküsten und grünen Oberflächen, die sich wie eine Decke schützend über das Land legt. Bewundern die dünne Moosschicht auf den Lavafeldern, die Jahrzehnte benötigt, um auf der Lavafläche zu wachsen. Obwohl die Lava hier das letzte Mal vor knapp 40 Jahren ausgebrochen ist, ist der Boden noch heute warm, die Vegetation konnte sich das Gebiet noch nicht zurück erobern. Auf Ihrer Wanderung können Sie beobachten, wie die glühenden Massen flüssigen Gesteins sich einst ihren Weg gebahnt haben (ca. 2 - 3 km, ca. 1,5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: leicht). Wussten Sie, dass die Inseln die Spitzen von unterirdischen Vulkanen sind? Am Abend bringt die Fähre Sie wieder zurück auf das Festland. Übernachtung in Hella.

4. Tag - Hella - Eyjafjallajökull - Skógar - Hella (ca. 140 km)

Nebel liegt in der Luft, die Sonne lässt sich noch nicht wirklich blicken. Wolkenverhangen thront ein Berg über einer großen, einsam gelegenen Farm inmitten sattgrüner Wiesen und Felder. Der malerisch gelegene Bauernhof heißt Thorvaldseyri und ist auf der ganzen Welt bekannt. Die Bergspitze, die von den frühmorgendlichen Wolken verhangen ist, ist die Spitze des Eyjafjallajökull. 2010 sorgte der Vulkan dafür, dass in ganz Europa der Flugverkehr für mehrere Tage stillstand. Heute können Sie im Besucherzentrum bei einem Film alles Wissenswerte über den Ausbruch und die Folgen für die Menschen in der Umgebung erfahren. Freuen Sie sich im Anschluss auf den spektakulären Wasserfalls Skógafoss. Hier stürzen sich die Wassermassen 60 m in die Tiefe. Nicht weit entfernt liegt ein weiterer Wasserfall, der Seljalandsfoss. Laufen Sie hinter den Wasserfall und blicken Sie durch den Nebenschleier. Was ein unvergesslicher Anblick! In Skógar besuchen Sie ein Heimatmuseum. Laufen Sie durch die großzügige Anlage und werfen Sie einen Blick in die alten Häuser, die Kirche und die Schule. Übernachtung in Hella.

5. Tag - Hella -Thorsmörk - Hella (ca. 150 km)

Heute werden Sie aktiv! Ihre Wanderung beginnt im Gletschertal Thorsmörk (ca. 6 - 16 km, ca. 3 - 6 Std., Schwierigkeitsgrad: mittel). Schon allein die Fahrt in das nach Thor benannte Tal ist ein kleines Abenteuer, denn es geht über Schotterpisten und durch Flüsse. Thorsmörk ist wie eine kleine Oase mit reicher Vegetation inmitten einer spektakulären Berg - und Gletscherlandschaft. Freuen Sie sich bei Ihrer Wanderung auf eine atemberaubende Kulisse. Übernachtung in Hella.

6. Tag - Hella - Gullfoss - Geysir - Thingvellir - Hella (ca. 250 km)

Heute erwarten Sie im sogenannten "Goldenen Ring" einige der landschaftlichen Höhepunkte der Insel. Ihre Tagestour beginnt mit der Fahrt zum Wasserfall Gullfoss, auch „der goldene Wasserfall” genannt, der stufenförmig in die Schlucht des Flusses Hvítá hinabstürzt. Der Anblick der Wassermassen, die sich tosend in die Tiefe fallen ist schlichtweg beeindruckend. Ganz in der Nähe des imposanten Wasserfalls befindet sich das bekannte Geysirgebiet im Tal Haukadalur. Hier können Sie Zeuge eines eindrucksvollen Naturschauspiels werden: Die Springquelle Strokkur schießt in regelmäßigen Abständen eine kochende Wasserfontäne von bis zu 35 m Höhe in den Himmel. Später geht es weiter zum Nationalpark Thingvellir. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke auf den riesigen See und die spektakulären Landschaften und bestaunen Sie die gigantischen Risse in den Felsen, an denen Sie erkennen können, wie sehr sich die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatte bisher auseinander bewegt haben. Der Nationalpark hat auch kulturell und politisch eine große Bedeutung für Island. Bereits vor hunderten von Jahren wurde an diesem Ort Gericht gehalten und im Jahr 1944 wurde hier die Republik Island ausgerufen. Nach so einem ereignisreichen Tag fahren Sie zurück in Ihr Hotel. Übernachtung in Hella.

7. Tag - Hella - Nationalpark Skaftafell - Hella (ca. 580 km)

Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es heute zum Nationalpark Skaftafell am Fuße von Europas größtem Gletscher, dem Vatnajökull. Es erwartet Sie eine alpin wirkende Landschaft mir einmaliger Flora und Fauna. Sie unternehmen eine Wanderung durch den Park zum Wasserfall Svartifoss (ca. 5 km, ca. 1.5 - 2 Std., Schwierigkeitsgrad: mittel), der aus schwarzen Basaltsäulen besteht, die ihm ein ganz besonderes Aussehen verleihen. Ihr nächstes Ziel ist Jökulsárlón, eine überwältigend schöne Gletscherlagune mit unzähligen treibenden Eisbergen. Dort haben Sie die Möglichkeit, an einer unvergesslichen Bootsfahrt teilzunehmen (ca. 40 €, vor Ort buchbar). Betrachten Sie die unterschiedlichen Färbungen der Eisberge! Einige schimmern schwarz bläulich. Das liegt an der eingeschlossenen Asche im Eis. Lassen Sie Ihre Blicke über die stille und eisige Landschaft schweifen. Ist es nicht friedlich hier? Übernachtung in Hella.

8. Tag - Hella - Reykjavík - Abreise (ca. 90 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die nördlichste Hauptstadt der Welt, nach Reykjavík. Bei einer Stadtrundfahrt erklärt Ihnen Ihr Reiseführer viel Wissenswertes aus Vergangenheit und Gegenwart der Stadt. Wussten Sie schon, dass Reykjavík von einem Wikinger gegründet wurde? Wie bei den Wikingern üblich, hatte sich Ingólfur Arnarson da niedergelassen, wo die ins Meer geworfenen Stützen seines Hochsitzes angeschwemmt worden waren. Die imposante weiße Fassade der Hallgrimskirche ragt im Zentrum der Stadt steil in den Himmel empor. Im Kontrast dazu steht das moderne Konzerthaus Harpa, mit seinen bunt beleuchteten Glasfronten, das eine gewisse Leichtigkeit ausstrahlt. Anschließend machen Sie einen Ausflug zur Blauen Lagune, wo Sie die Gelegenheit zu einem einmaligen Badeerlebnis haben. Schon der Anblick der Blauen Lagune ist ein Highlight. Die schwarzen, rauen Lavafelsen bilden einen faszinierenden Kontrast zur leuchtend hellblauen Farbe des Wassers. Diese entsteht durch die im Wasser enthaltene Kieselsäure, die vorwiegend blaue Strahlung reflektiert. Aufgrund des hohen Gehalts an Mineralien ist ein Bad in der ca. 40° C warmen Blauen Lagune besonders wohltuend für die Haut. Am Abend erwartet Sie die Heimreise. Transfer zum Flughafen in Keflavík und Rückflug (Nachtflug, Ankunft frühmorgens am nächsten Tag).

9. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Mittelklassehotel: Hotel Stracta (Landeskategorie)

Das moderne Hotel befindet sich im Südwesten der Insel, in der bezaubernden Stadt Hella an der Ringstraße. Es verfügt über eine Bar, kostenfreies WLAN, und ein Restaurant Garður, das Ihnen sowohl isländische Spezialitäten als auch internationale Gerichte serviert. Das Restaurant befindet sich im 1. Stock, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht auf die Gletscher Eyjafjallajökull und den Vulkan Hekla haben. Entspannen können Sie sich in den hoteleigenen Whirlpools und Saunas, die Ihnen täglich zur Verfügung stehen.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die stilvoll eingerichteten Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und kostenfreies WLAN ausgestattet.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die stilvoll eingerichteten Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 18 m², min. 1 Vollzahler/max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und kostenfreies WLAN ausgestattet.

Bilder

Weitere Informationen

Die Dauer und Länge der Wanderung im Gletschertal Thorsmörk ist Abhängig vom Wetter und Kondition der Gruppenteilnehmern.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.

Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen.

Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Ausweis/Pass Erwachsene: Bei Ausreise noch 3 Monate gültiger Personalausweis bzw. Reisepass.

Sonstiges: Aufgrund der sehr hohen Arzt- und Krankenhauskosten in Island wird die Mitnahme einer europäischen Krankenversicherungskarte der AOK oder der Ersatzkassen dringend empfohlen. Bei der Abrechnung der Behandlungskosten zwischen Krankenhaus und isländischer Versicherungsbehörde führte es in letzter Zeit zu Problemen, wenn als Identifikationsnachweis ein Personalausweis anstelle eines Reisepasses vorgelegt wurde. Daher wird dringend geraten, entweder nur mit dem Reisepass einzureisen oder ihn zusätzlich mitzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Termine & Preise

Terminzeiträume und Preise p.P., bei Belegung mit 2 Personen

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die hier angezeigten Termine & Preise von der tatsächlichen Verfügbarkeit abweichen können. Wählen Sie daher bitte unten Ihren gewünschten Anreisetermin aus.

jetzt Verfügbarkeit prüfen

Ab Berlin-Tegel (TXL)
9 Tage
ab 2.099 € 10.08.2017, 24.08.2017, 21.09.2017
Ab Düsseldorf (DUS)
9 Tage
ab 2.125 € 24.08.2017, 21.09.2017
ab 2.224 € 11.05.2017
Ab München (MUC)
9 Tage
ab 2.125 € 24.08.2017, 21.09.2017
ab 2.424 € 29.06.2017

Ihr Reiseverlauf

Md asi003 s7 bm4 01 jpg online 800x600

Ihre Reise-Highlights

  • Eyjafjallajökull - Geschichte des Vulkanausbruchs von 2010

  • Fährüberfahrt zu den Westmänner-Inseln

  • Wanderung im Gletschertal Thorsmörk

  • Geysirgebiet- Springquellen mit kochend heißem Wasser erleben

  • Jahrtausende altes Gletschereis - Wanderung auf der Gletscherzunge Sólheimajökull

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Air Berlin (oder gleichwertig) und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Erlebnisreise im modernen Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 7 Übernachtungen im Mittelklassehotel Stracta in Hella

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Frühstück

  • Eintritt in die Blaue Lagune

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zug zum flug logo

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.
Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!


Reisepartner

Diese Reise bieten wir Ihnen an in Kooperation mit:

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer
    pro Person 399 €

  • Zuschlag Halbpension (6 x Abendessen) pro Person 349 €

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Md bm 121218 fotolia 48867215 subscription monthly xxl 1 jpg export 600 800
Kreuzfahrten

Karibik.

Zu den Perlen der Karibik.
  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • Premium-Schiff MSC Opera
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Jun - Okt 2017
Reisecode: K8C252
p. P. ab 1.999 € 14 Nächte, 2er Innenkabine A, bei Belegung mit 2 Personen

Dominikanische Republik.

Golfen & entspannen an der Playa Dorada.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Grand Paradise Playa Dorada Beach Resort
  • All-Inclusive
Termine: Mrz - Apr 2017
Reisecode: F3D004
p. P. ab 1.699 € 7 Nächte, Doppelzimmer Gartenblick, bei Belegung mit 2 Personen
Md adobestock siurana mountains in spain  tarragona 88439363 alexey fedoren jpeg export 600 800
Rundreisen

Spanien - Katalonien.

Mietwagen-Rundreise.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • Mittelklassehotels
  • 4-Sterne-Hotel Best Los Angeles
  • Inkl. Halbpension
Frühbucher-Vorteil
Termine: Mai - Sep 2017
Reisecode: TEK001
p. P. ab 899 € 14 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Island.

Großartige nordische Naturgewalten.
  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Jul - Sep 2017
Reisecode: RSI007
p. P. ab 1.699 € 8 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen